Train – Die neue Single „Hey, Soul Sister“ erobert schon jetzt die iTunes Charts

Scroll this

Acht lange Jahre ist es her, dass der Band „Train“ in Deutschland der Durchbruch gelang. Ihr Superhit „Drops Of Jupiter“ wurde in sämtlichen Radiostationen rauf und runter gespielt. In den USA wurde die Band um Sänger Patrick Monahan für dieses Lied gleich mit zwei Grammys ausgezeichnet und veröffentlichte in den Folgejahren noch zwei weitere Alben. In Deutschland ebbte der Erfolg von „Train“ jedoch recht schnell wieder ab. Hierzulande gilt die Band aus San Francisco nach wie vor als „One Hit Wonder“…

Dies dürfte sich mit der Veröffentlichung der neuen Single „Hey Soul Sister“ allerdings grundlegend ändern. Die erste Single des kommenden Albums „Save Me San Francisco“ ist schon jetzt in den Radiostationen zu hören und überzeugt mit einer eingängigen Melodie, die man so schnell nicht mehr aus dem Kopf bekommt. Ich habe das Lied erstmals vor wenigen Tagen bei einer Autofahrt gehört und war völlig geflasht. Zuhause habe ich dann sofort nachgeschaut von wem der Track ist und dabei herausgefunden, dass Train nun in Deutschland wieder durchstarten.
Ich scheine jedoch nicht der Einzige zu sein, dem dieses Lied so gut gefallen hat, denn wie uns jetzt von der Plattenfirma mitgeteilt wurde, hat das neue Lied „Hey Soul Sister“ schon vor seiner offiziellen physischen Veröffentlichung für Furore im Netz gesorgt. In den iTunes Charts geht der Trend stetig nach oben, gut möglich, dass „Hey Soul Sister“ schon bald auf der 1 steht.

Erscheinen soll der Song digital am 2. April, dann ist es möglich das Lied via Amazon MP3 herunterzuladen. Wer dann doch lieber den passenden Silberling im heimischem CD-Regal stehen hat, muss sich allerdings noch bis zum 9. April gedulden.
Die Single „Hey Soul Sister“ ist auf dem kommenden Album „Save Me San Francisco“ zu finden, das ab dem 23. April in den Läden stehen soll. „Save Me, San Francisco“ repräsentiert den lebendigen Sound von Train und erinnert an den Rockstil mit Blues- und Folk-Einflüssen, der die Band anfangs bekannt gemacht hat. „Die Musik ist eigentlich ziemlich einfach”, beschreibt Monahan das Album. „Andererseits ist es ziemlich cool, weil es voller eingängiger Riffs und Melodien steckt. Ich glaube, das ist viel wichtiger als eine aufwendige Produktion oder beeindruckende Soundeffekte für den Gesang. Auf eine gewisse Weise mussten wir zurück in die Vergangenheit, um wieder nach vorne blicken zu können.”

Übrigens wird „Hey, Soul Sister“ außerdem der Titelsong der deutschen Kinoproduktion „Vincent Will Meer“ sein, die am 22.04. in den Kinos anläuft. Anbei findet ihr das offizielle Video zum Song und weil ich aus eigener Erfahrung weiß, das Mitsingen bei diesem Song so viel Spaß macht, gibt es weiter unten den kompletten Songtext. „Hey Soul Sister“ ist endlich mal wieder ein Sommerhit, der so erfrischend anders klingt. Kein Plastik-Pop-Einerlei, sonder ehrliche, handgemachte Musik.

Hey Soul Sister – Akustik Live Version

Songtext / Lyrics: Train – „Hey Soul, Sister“

Hey, hey, hey

Your lipstick stains on the front lobe of my left side brains
I knew I wouldn’t forget you, and so I went and let you blow my mind
Your sweet moonbeam, the smell of you in every single dream I dream
I knew when we collided, you’re the one I have decided who’s one of my kind

Hey soul sister, ain’t that Mr. Mister on the radio, stereo, the way you move ain’t fair, you know!
Hey soul sister, I don’t want to miss a single thing you do…tonight
Hey, hey, hey

Just in time, I’m so glad you have a one-track mind like me
You gave my life direction, a game show love connection we can’t deny
I’m so obsessed, my heart is bound to beat right out my untrimmed chest
I believe in you, like a virgin, you’re Madonna, and I’m always gonna wanna blow your mind

Hey soul sister, ain’t that Mr. Mister on the radio, stereo, the way you move ain’t fair, you know!
Hey soul sister, I don’t want to miss a single thing you do…tonight

The way you can’t cut a rug, watching you’s the only drug I need
You’re so gangsta, I’m so thug, you’re the only one I’m dreaming of
You see, I can be myself now finally, in fact there’s nothing I can’t be
I want the world to see you be with me

Hey soul sister, ain’t that Mr. Mister on the radio, stereo, the way you move ain’t fair, you know!
Hey soul sister, I don’t want to miss a single thing you do tonight,
Hey soul sister, I don’t want to miss a single thing you do…tonight
Hey, hey, hey

Tonight
Hey, hey, hey

Tonight

Kommentar verfassen