Tipps und Tricks zu „Red Dead Redemption“ Teil 4

Scroll this

Und mal wieder gibt es hier einen Artikel zu „Red Dead Redemption“, aber worüber soll man auch sonst schreiben, spielt doch gerade eh niemand etwas anders, oder? 😉 An dieser Stelle geht es aber vornehmlich um euren Avatar, denn auch der soll ja jetzt wohl im Rockstar- oder zumindest im Cowboy-Look daher kommen. Wie auch bei vielen andere Spielen für die XBOX360 gibt es bei „Red Dead Redemption“ Avatar-Erfolge. Für viele davon muss man nicht wirklich viel tun, man muss nur wissen was, dann ist es zum Teil ganz einfach.

Aber beginnen wir erst einmal mit den schönen Avatar-Auszeichnungen, damit ihr eure Figur auch schon stylen könnt. Insgesamt 6 Gegenstände (bis jetzt) lassen sich für euren Avatar freischalten. Hier habt ihr die Avatar-Erfolge auf einen Blick…

Avatar Auszeichnungen in Red Dead Redemption auf einen Blick

Das schwarze Rockstar T-Shirt
Das schwarze Rockstar T-Shirt bekommt ihr erst, wenn ihr die komplette Hauptstory des Spiels durchgezockt habt. Dann erscheint es auf der Farm von John Marston in „Beecher’s Hope“. Um es zu erhalten müsst ihr in die Küche gehen, dort findet ihr eine Tür und dahinter eine Leiter, die nach oben führt. Klettert darüber auf den Dachboden und dort steht eine Kiste in der ihr dann das schwarze Rockstar T-Shirt findet.

Der Sombrero
Der Sombrero ist eine der leichteren Aufgaben. Um den mexikanischen Hut zu erhalten, müsst ihr eigentlich nur jemandem den Hut von der Birne ballern. Dabei gibt es einen netten Trick: Wartet bis euch jemand angreift und dann in Deckung geht. Jetzt wartet ihr wiederum bis nur der Hut zu sehen ist und dann schiesst ihr. Oder ihr benutzt einfach den Dead-Eye-Modus, auch der funktioniert dafür ganz gut.


Rotes Red Dead Redemption T-Shirt
Das rote Red Dead Redemption T-Shirt ist einfacher zu bekommen als das schwarze Rockstar-Shirt. Das T-Shirt findet ihr in einer Kiste in einem ausgebrannten Haus in Riley’s Charge. Riley’s Charge befindet sich westlich des Don Julio Sees, der sich wiederum unterhalb von Armadillo befindet.

Das Banden T-Shirt
Auch dieses Shirt ist nicht ganz so einfach zu bekommen, denn die Herausforderung hierzu erscheint erst im Juni 2010. Man bekommt das Shirt nur, wenn man Mitglied im Rockstar Social Club ist(Anmeldung erfolgt im Spiel) und wenn die Social Club Community in der Challenge / Herausforderung „Strike It Rich“ eine bestimmte Menge Geld eingesammelt hat.

Gentleman Anzug (nur für männliche Avatare) / Lady Outfit (weibliche Avatare)
Wieder eine Belohnung, die erst später freigeschaltet wird. Um das Outfit zu bekommen müsst ihr die „Skin It To Win It“ Challenge im Social Club abschließen. Diese Herausforderung soll ebenfalls im Juni starten. Auch hier muss man Mitglied im Rockstar Social Club sein (siehe oben).
Wer einen weiblichen Avatar besitzt, bekommt stattdessen das „Lady Outfit“.

Dies sind die uns bis jetzt bekannten Avatar-Auszeichnungen bzw. Gegenstände / Outfits. Solltet ihr schon andere bekommen haben oder noch von anderen wissen, dann teilt es uns mit. Wir werden euren Tipp dazu gerne veröffentlichen.
Im kommenden Teil unserer „Red Dead Redemption Tutorials“ zeigen wir euch verschiedene Karten, z.B. eine Karte mit allen Bandenverstecken u.s.w.

Hier findet ihr den ersten Teil unserer Tipps und Tricks zu Red Dead Redemption| Teil 1

Hier findet ihr den zweiten Teil unserer Tipps und Tricks zu Red Dead Redemption| Teil 2

Hier findet ihr den dritten Teil unserer Tipps und Tricks zu Red Dead Redemption| Teil 3

2 Kommentar

  1. Ich hab mal ne Frage ich weiß nicht wie ich Kopfgeld für einen der Bollard Bande bekomme? Im saloon im thieve`s landing zeigt der Radar zwar einen Totenkopf an aber irgendwie hängt da kein Zettel?

Kommentar verfassen