Thomas Godoj dreht ein Video zur neuen Single – und Ihr könnt dabei sein

Scroll this

Isabelssss schlägt vor:  Wieso nicht mal mitmachen beim Videodreh eines Musikclips? Dabei sein – dieses Ereignis gibt es nicht zu gewinnen das Angebot gilt für alle, die am kommenden Dienstag von 12 bis 17 Uhr auf dem Rathausplatz in R(o)cklinghausen sein wollen und können. Die etwas ungewöhnliche Zeit mitten in der Woche mag dem einen oder anderen werktätigen Fan die Anreise nicht gerade erleichtern, da scheint die Textzeile der Single „Wir sind jung und wir sind frei“ etwas gar zu wörtlich genommen. Doch je schwieriger die Aufgabe umso größer die Belohnung, werden sich viele Fans sagen und bereits an Plänen tüfteln, wie sie rechtzeitig vor Ort sein werden.

In einer gestern Abend auf Youtube gestellten Videobotschaft rufenThomas Godoj und sein Manager Bär Läsker die Fans jedenfalls auf, möglichst zahlreich zu erscheinen, zu Fuß, per Zug oder Hubschrauber – ganz egal, Hauptsache dabei!

Gründe dafür mitzumachen gibt es viele: Noch nie bei einem Dreh dabei gewesen zu sein, Thomas Godoj noch nie aus der Nähe gesehen zu haben und wollte man nicht schon immer mal im Fernsehen zu sehen sein?

Wer weiß, was Läsker und Godoj mit den angereisten Fans vorhaben? Zum Drehbuch wird jedenfalls noch nichts verraten. Textsicherheit wird nicht ausdrücklich vorausgesetzt – wen es interessiert, der findet hier den Text von Nicht Allein und hier ist die Videobotschaft:

3 Kommentar

  1. Ist eine süsse Idee find ich echt Klasse!! Das wird bestimmt ein tolles Video, bin sehr gespannt.

  2. Das nenne ich mal eine richtig gute Idee. Tolle Werbung, die in Recklinghausen sogar den Bürgermeister, Herrn Pantförder, und den Kämmerer,Herrn Tesche, dazu bewogen hat, eine Mail durch die Verwaltung zu jagen und die Mitarbeiter dazu aufgerufen haben, auf dem Rathausplatz zu erscheinen.

    Und ich? Ich habe frei!!! Und ich weiß, was ich nächsten Dienstag mache. 😉
    Wir sehen uns, Thomaten.

Kommentar verfassen