The Ten Tenors – Stille Nacht mal nicht so leise…

Scroll this

Ob man es will oder nicht, die Weihnachtszeit ist einfach allgegenwärtig. Darüber habe ich ja auch bereits gestern geschrieben im Zuge der Veröffentlichung des Best Of Albums von Pavarotti & Friends. Er gehörte zu den bedeutendsten Tenören unserer Zeit.
Die Tenöre über die ich heute schreiben will sind allerdings nicht minder erfolgreich und veröffentlichten am 14. November auch eine Weihnachts-CD mit dem Titel „A Not So Silent Night“.

Ich sag ja, dem Weihnachtsrummel zu entkommen ist momentan schlicht unmöglich…
Hat man dann aber die CD der Ten Tenors einmal in den Player gepackt, dann freut man sich doch schon irgendwie auf diese zwar hektische aber irgendwie auch besinnliche Zeit. Die Ten Tenors laden mit ihrer Compilation der schönsten Weihnachtslieder zum kurzen Innehalten ein. Auf der CD befinden sich insgesamt 17 Stücke, die aber nicht nur unbedingt auf die besinnlichen Stunden verweisen wollen, sondern wiederum auch die fröhliche Seite an Weihnachten zeigen. Die Tenöre geben mit ihrer unvergleichlichen Stimmgewalt einfach alles.

Wer’s eher besinnlich mag, dürfte mit den Stücken „A Little Drummer Boy“ „O Tannenbaum“ oder „Silent Night“ gut bedient sein. Aber sie schaffen es auch, den Weihnachtsmann zum swingen zu bringen. Dies gelingt ihnen vor allem mit der groovigen Nummer „Santa Claus Is Coming To Town“ oder mit dem wirklich swingenden „Christmas In Cairn“.
„A Not So Silent Night“ ist eine überaus abwechslungsreiche Weihnachtsplatte. Hier wird man also zur Bescherung nicht nur berieselt, sondern auch „beschwingt“ 😉
Gesondert erwähnen will ich an dieser Stelle zudem noch den Song „Child In A Manger“, eine gelungene Coverversion von Cat Stevens‘ Klassiker „Morning Has Broken“.

Die CD „A Not So Silent Night“ steht seit dem 14. November im Handel und ist unter anderem wieder eine Option, die immer noch nicht wissen, was sie verschenken wollen.

Derzeit begeistern „The Ten Tenors“ übrigens mit ihrer ausgedehnten Tournee quer durch Deutschland, die Niederlande und der Schweiz. Erst im August erschien ihr hochgelobtes Album „Nostalgica“, welches die Tenöre derzeit auf ihrer Tour vorstellen. Aber natürlich dürfen die Fans in dieser Zeit auch einige „weihnachtliche“ Stücke erwarten. Von jetzt bis Ende März 2009 sind die Meistersänger noch in unseren Landen live zu sehen. Karten bekommt ihr natürlich hier bei uns…



–> Ten Tenors LIVE – JETZT KARTEN VORBESTELLEN!!! <--

Einen kleinen Vorgeschmack gibt es hier mit einem User-Video zu dem Song „Veni, Veni, Emmanuel“ von der CD „A Not So Silent Night“. Viel Spaß.

Anbei dann zu guter Letzt noch einmal die kommenden Tourdaten der Ten Tenors:

November

Do. 13.11.08 Marburg Stadthalle
Fr. 14.11.08 Nürnberg Meistersingerhalle

So. 16.11.08 Freiburg Konzerthaus

Di. 18.11.08 Tuttlingen Stadthalle
Do. 20.11.08 Heilbronn Harmonie
Fr. 21.11.08 Trier Europahalle
Sa. 22.11.08 Stuttgart Liederhalle/Hegel-Saal
So. 23.11.08 Karlsruhe Johannes-Brahms-Saal
Di. 25.11.08 Frankfurt/Main Jahrhunderthalle

Mi. 26.11.08 CH-Zürich Kongresshaus
Do. 27.11.08 Balingen Stadthalle
Fr. 28.11.08 Regensburg Audimax
Sa. 29.11.08 Niedernhausen Rhein-Main Theater
So. 30.11.08 Bielefeld Stadthalle

Dezember

Di. 02.12.08 Bochum RuhrCongress
Mi. 03.12.08 Hagen Stadthalle
Do. 04.12.08 Duisburg Mercatorhalle
Fr. 05.12.08 Wuppertal Hist. Stadthalle
Sa. 06.12.08 Wuppertal Hist. Stadthalle
So. 07.12.08 Münster Halle Münsterland

Di. 09.12.08 Lingen Emslandhalle
Mi. 10.12.08 Osnabrück Stadthalle

Do. 11.12.08 Berlin Tempodrom
Sa. 13.12.08 Lübeck Musik- und Kongresshalle
So. 14.12.08 Kiel Ostseehalle

Di. 16.12.08 Rostock Stadthalle

Mi. 17.12.08 Wilhelmshaven Stadthalle
Do. 18.12.08 Emden Nordseehalle
Fr. 19.12.08 Hannover Theater am Aegi

Sa. 20.12.08 Hannover Theater am Aegi
So. 21.12.08 Hannover Theater am Aegi

Mo. 22.12.08 Magdeburg Stadthalle
Fr. 26.12.08 Braunschweig Stadthalle
Sa. 27.12.08 Bremen Congress Centrum Bremen

2009

Februar

So. 01.02.09 Offenburg Oberrheinhalle
Di. 03.02.09 Essen Philharmonie
Mi. 04.02.09 Essen Philharmonie
Do. 05.02.09 Essen Philharmonie
Fr. 06.02.09 Siegen Siegerlandhalle
Sa. 07.02.09 Gießen Kongresshalle
So. 08.02.09 Dortmund Konzerthaus
Di. 10.02.09 Dortmund Konzerthaus
Mi. 11.02.09 Dortmund Konzerthaus
Do. 12.02.09 Erfurt Alte Oper
Fr. 13.02.09 Zwickau Stadthalle
Sa. 14.02.09 Chemnitz Stadthalle
So. 15.02.09 Dresden Alter Schlachthof
Di. 17.02.09 Cottbus Stadthalle
Mi. 18.02.09 Halle/S Steintor Varieté
Do. 19.02.09 Leipzig Gewandhaus
Sa. 21.02.09 NL- Groningen Martiniplaza
So. 22.02.09 NL- Almelo Theaterhotel
Mo. 23.02.09 NL- Rotterdam Luxor Theater
Do. 26.02.09 Mannheim Rosengarten/Mozartsaal
Sa. 28.02.09 Lörrach Burghof

März

So. 01.03.09 Lörrach Burghof
Mi. 04.03.09 Bamberg JAKO Arena
Fr. 06.03.09 Aachen Eurogress
Sa. 07.03.09 Koblenz Rhein-Mosel-Halle
Mo. 09.03.09 Köln Musical Dome
Di. 10.03.09 Düsseldorf Tonhalle
Mi. 11.03.09 Düsseldorf Tonhalle
Do. 12.03.09 Düsseldorf Tonhalle
Do. 19.03.09 Oldenburg Congresshalle
Fr. 20.03.09 Bremerhaven Stadthalle

Kommentar verfassen