The Cursed Crusade erscheint am Freitag – Alle Infos zum Release und ein neuer Trailer

Scroll this

Seit mehreren Monaten haben wir euch hier immer wieder über das neue Spiel aus dem Hause dtp Entertainment auf dem Laufenden gehalten: The Cursed Crusade. Ihr schlüpft in die Haut der Kämpfer Esteban und Denz De Bayle mit denen es in die Zeit der Kreuzzüge geht. Während des vierten Kreuzzuges kämpfen Action-Fans im Koop-Modus online oder per Splitscreen in einer Spielwelt, die historische Geschehnisse, Religion und Mystik in sich vereint.
Ein großes Highlight stellt vor allem der Koop-Modus dar, weil man so die Möglichkeit hat das Spiel zu Zweit auch an einer Konsole gemeinsam zu erkunden und zu spielen. Natürlich geht das aber auch online, so dass man die Erfahrung auch mit anderen Freunden im Internet teilen kann. Das gemeinsame Spiel, ob Online oder auch Lokal, nimmt einen immer höheren Stellenwert ein. Deshab ist es auch sehr zu begrüssen, dass dtp Entertainment seinem neuen Hack And Slay Abenteuer diese Möglichkeit gegeben hat. Zusammen mit einem Freund erleben sich die Abenteuer doch deutlich spannender.

Ab dem 23. September ist es so weit, dann erscheint das Spiel für die XBOX360, für die Playstation 3 und auch den PC. Passend dazu gibt es natürlich noch einmal einen Release-Trailer, der Lust auf mehr macht. Schaut euch den Clip an und freut euch, dass ihr euch nur noch drei Tage gedulden müsst.

Neben dem brandneuen Trailer wird es an dieser Stelle noch einige Informationen zum Spiel geben, unterhalb des Videos listen wir euch die wichtigsten Facts zum Spiel auf.

The Cursed Crusade Key Features:

  • Die alte Welt brennt – Spieler stürzen sich in den erbitterten Kampf um Vergeltung, der fünf Kapitel mit insgesamt 36 Missionen umfassen wird, in denen die großen Städte des Mittelalters in Feuer, Tod und Zerstörung versinken.
  • Verfluchte Templer – Per Knopfdruck wird die Spielwelt in eine rot lodernde Vision der Hölle verwandelt, in der Stärke und Wahrnehmungsfähigkeit übermenschliche Dimensionen annehmen.
  • Bruderschaft des Stahls – Per Splitscreen oder Online-Koop schlüpfen Spieler in die Rollen von Denz und Esteban. Für Solo-Abenteurer übernimmt die KI die Kontrolle über Esteban, dem der Spieler Befehle erteilen kann.
  • Intensive, intuitive 3rd-Person-Action – Die waffenbasierte Kampfsteuerung mit über 130 Waffen und mehr als 100 Kombos sowie einem timingbasierten Kontersystem ist einfach zu erlernen, bietet aber trotzdem große Spieltiefe.

Kommentar verfassen