Take That präsentieren neue Single am 21. März 2009 bei "Wetten Dass…?" in München

Scroll this

Nach zehnjähriger Pause feierte die englische Super-Boygroup Take That 2006 ihr sensationelles Comeback mit dem Album „Beautiful World“. Aus den Jungs von damals sind inzwischen echte Männer geweorden und so präsentierte sich auch der neue Sound von Gary Barlow und Co deutlich reifer als in den Anfängen ihrer Karriere. Zuletzt war sogar eine Wiedervereinigung mit Robbie Williams im Gespräch. Der Aussprache mit Gary Barlow sind bisher jedoch keine Taten gefolgt. Gerüchte wurden von den übrigen Bandmitgliedern aber dementiert.

Im November 2008 veröffentlichten Take That mit „The Circus“ bereits das zweite Album nach ihrem Comeback. Tickets für die dazugehörige Tour waren in Großbritannien innerhalb von Sekunden ausverkauft. Und auch in den Charts räumte das neue Album voll ab.

Am 21. März 2009 sind Gary Barlow, Mark Owen, Howard Donald und Jason Orange zu Gast bei Thomas Gottschalk. In der Samstagabend-Show „Wetten Dass…?“ wird die Band ihre neue Singleauskoppelung präsentieren. Für welchen Song aus dem neuen Album man sich entschieden hat ist allerdings noch unbekannt.

Gerüchten zur Folge soll „The Garden“ die nächste Single aus „The Circus“ werden und am 20. März 2009 in Deutschland erscheinen. Das wäre genau einen Tag vor der TV-Premiere in München.
Auch für Moderator Thomas Gottschalk wird es eine ganz besondere Sendung. Mit „Wetten Dass…?“ aus der Olympiahalle München kehrt Gottschalk zu seinen Wurzeln zurück. 1971 begann nämlich seine Rundfunkkarriere in München.

Kommentar verfassen