Take That bald wieder zusammen mit Robbie Williams?

Scroll this

Ihr neues Album haben Gary Barlow und Take That erst vor wenigen Wochen vorgestellt. „The Circus“ wurde mit viel Tamtam und regelrechtem Medienzirkus zum besten Take That Album „ever“ hochstilisiert. Man sei reifer und erwachsener geworden und das sei auch auf dem Album zu hören ließen die Jungs erst kürzlich auf einer großen Pressekonferenz verlauten.

Die Fakten allerdings sehen etwas anders aus. Zwar hat die erste Single „Greatest Day“ einen wirklich netten Weg eingeschlagen: Brit-Pop-Anleihen und eine eingängige Melodie. Allerdings hinkt der Rest des Albums dafür hinterher. Haben sich Take That auf ihrem Comeback-Album „Beautiful Day“ noch richtig was getraut und ihre Wiederauferstehung zelebriert, so ist davon auf dem neuen Album nicht mehr viel zu hören. Fast scheint es so, als wenn Gary Barlow beim Songwriting Angst gehabt hätte, seine neu gewonnen und mittlerweile auch gestandenen Fans wieder zu vergraulen. Das ist definitiv NICHT die beste Take That Platte. Leider. Nach einer grandiosen ersten Single erwartet uns auf dem neuen Album eher seichter Pop-Sound, der im Studio nett verfeinert wurde. Es ist kein schlechtes Album, beileibe nicht, aber eben auch nicht „das Beste“.

Ist das der Grund für die nun aufkommenden Nachrichten? Denn wie bekannt wurde, steht einer Wiedervereinigung von Take That, gemeinsam mit Robbie Williams, nichts mehr im Weg. Die Band und der egozentrische Sänger hatten sich in den letzten Wochen mehrfach getroffen. Gary Barlow bestätigt die Gerüchte und sagt, dass Robbie seine Drogenprobleme im Griff hat.
Insgesamt ein logischer Schritt. Nachdem Robbies letztes Album floppte und auch das neue Take That Album nicht den Start hinlegte, wie man es sich erhofft hatte.

Trotzdem müssen sich die Fans noch etwas gedulden. Zwar will Robbie am liebsten sofort wieder einsteigen, aber Gary Barlow machte deutlich, dass man zuerst die 2009er Tournee absolvieren will und dann wird es wahrscheinlich zu einem großen Comeback kommen. Wir halten euch natürlich auf dem laufenden.

Anbei noch einmal ein Video zur ersten Single aus „The Circus“. Take That mit „Greatest Day“.

4 Kommentar

Kommentar verfassen