Syndicate: Neuer Trailer mit Coop-Gameplay-Szenen

Scroll this

Werden wir an dieser Stelle mal wieder nostalgisch, „Syndicate“ war in den 90ern eines der besten Spiele, die es damals für Amiga und PC gab. Entwickelt wurde das Spiel damals von Mastermind Peter Molyneux und seinem Studio Bullfrog. Sie gehörten damals zur Entwicklerelite. Nun erlebt das Spiel knappe 20 Jahre später sein Revival auf den Konsolen…
…getarnt unter dem Projektnamen „Project Redlime“ arbeiteten die Starbreeze Studios schon seit vielen Monaten an dem Titel und auch wir haben schon zum Jahresanfang darüber berichtet. Kurz darauf gab es dann eine offizielle Bestätigung, auch seitens Publisher EA Games. Und passend dazu kam auch gleich die Ernüchterung für alle eingefleischten Fans, denn das neue „Syndicate wird mit dem „alten“ nicht mehr viel gemein haben.

Starbreeze und EA fummeln daraus nun nämlich einen….na was….Shooter…juhuuu 🙁 Als wenn es nicht schon ohne Ende Shooter gäbe.
Das Traurige daran: „Syndicate“ war einst eine Revolution und zudem auch Wegbereiter für viele andere Spiele, wie z.B. die GTA-Reihe, aber auch viele Echtzeitstrategiespiele. Und nun bastelt man daraus einen lieblosen, uninspirierten Shooter?!
Nun ja, regen wir uns an dieser Stelle aber nicht weiter auf, sondern geben dem Spiel im Vorfeld wenigstens den Hauch einer Chance.

Immerhin soll „Syndicate“ nämlich ein Multiplayer-Titel sein, der vor allem auf das koopertaive Spiel ausgelegt wurde. So ist es möglich die komplette Kampagne, die stilistisch irgendwie ungewollt an „Deus Ex“-Abklatisch erinnert, zusammen mit einem Kumpel durchzuspielen.
Passend dazu haben wir hier nun noch einen brandneuen Koop-Trailer für euch, den ihr euch anschauen könnt. Viel Spaß damit 😉 auch wenn wir euch schon vorher schlechte Laune eingeredet haben.

Kommentar verfassen