Summer Of Arcade 2011: Heute erscheint der zweite Titel „From Dust“

Scroll this

Heute geht der diesjährige „Summer OF Arcade 2011“ mit der Göttersimulation „From Dust“ in die zweite Runde. Entwickelt wurde das Spiel von Eric Chahi, der unter anderem für „Heart Of Darkness“ verantwortlich zeichnete. Mit „From Dust“ legt der Franzose aber eindeutig sein Meisterwerk vor. Eine wirklich gelungene Göttersimulation, die sich wohltuend von ähnlichen Spielen absetzt und dabei quasi nebenbei ein eigenes Genre kreiert.
In „From Dust“ ist man natürlich eine Gottheit, das ist es aber dann auch schon was dieses Spiel mit anderen Göttersimulationen verbindet. Es geht auch um Taktik und Strategie, aber in erster Linie gilt es diese im Terraforming zu beweisen. Bei „From Dust“ muss man die Spielwelt nämlich selber zu seinen Gunsten gestalten, um erfolgreich zu sein. Man kann Wasserströme umlenken, Sandberge anhäufen, Lava steuern und vieles mehr.

Dabei geht es vor allem darum seinen Stamm bzw. seine menschlichen Untertanen zu beschützen und sie in Lemmings-Manier sicher über eine Map zu lotsen. Mehr als einen Cursor benötigt man nicht für die Steuerung des Spiels und auch alle Fähigkeiten bzw. Möglichkeiten sind sehr einfach über das Pad ab- und kontrollierbar.

Seine Faszination zieht das Spiel allerdings nicht nur daraus, dass man seine Untertanen sicher ins Ziel bringt. Viel eher kann man sich in der Welt richtig austoben. Der Star des Spiels sind nämlich eindeutig die Landschaft und die physikalischen Möglichkeiten. Man kann einfach mal ein bisschen Sandkasten spielen, das Wasser stauen, Hügel aufsetzen und und und. Ganz sicher: Hier wird einem nicht so schnell langweilig.
Damit ihr euch aber selber noch einmal einen besseren Eindruck des Spiels verschaffen könnt haben wir an dieser Stelle noch ein Gameplay-Video in dem euch die ersten Schritte in „From Dust“ erklärt werden.

Seit heute steht das Spiel für 1200 Microsoft Points zum Download via XBOX Live. Viel Spaß damit!

1 Kommentar

Kommentar verfassen