Soundtrack zum Film „Das Lächeln der Sterne“

Scroll this

Bald ist es endlich soweit: Der neue Film "Das Lächeln der Sterne" kommt ins Kino. Im Original heißt der Streifen "Nights in Rodanthe" und zu sehen sind Richard Gere als Dr. Flanner und Diane Lane als Adrienne Willis.

Die Medien überschlagen sich, selbst die Tagesschau hat in ihrer Late-Night-Ausgabe über den Film berichtet. Unter anderem wohl auch deshalb, weil man hier einen großen Film erwartet . Basierend auf der Romanvorlage von Nicholas Sparks aus dem Jahre 2002 attestieren die Medien dem Schauspieler-Duo großes Talent. Schon im Trailer würden beide ihre Stärken zeigen und voll aufblühen.

Auch der Soundtrack lässt nicht zu wünschen übrig. Ein wahres Geschenk …Im speziellen will ich dabei allerdings auf den Song von Gavin Rossdale eingehen. "Love Remains The Same" war nämlich auch gestern in den Nachrichten wieder zu hören und untermalt zudem den Trailer zu "Das Lächeln der Sterne ".
Gavin Rossdale , Ex-Sänger von Bush und ehemaliger "Posterboy des Grunge" macht nämlich nicht nur Kinder mit komischen Namen , sondern auch richtig gute Musik. Er veröffentlichte kürzlich sein Soloalbum "WANDERlust" und darauf ist auch die neue Single "Love Remains The Same" zu hören. Wir haben darüber bereits im Juli berichtet .
Da war auch die Single bereits in den Charts zu hören. Allerdings gehe ich davon aus, dass man den Song spätestens nach dem Kinostart von "Das Lächeln der Sterne" am 16. Oktober wieder öfter im Radio hören wird.

 

Gavin Rossdale hat eine sehr markante Stimme und liefert hier mit seiner neuen Single einen absolut schönen Song ab, der auch gut zur Handlung des Films passt. Fast so, als hätte Rossdale ihn extra dafür geschrieben.

Und allen, die nach dem Song gesucht haben und ihn einfach nur noch einmal hören wollten, kann ich nun das Video zu Gavin Rossdale "Love Remains The Same" anbieten. Viel Spaß damit.

2 Kommentar

  1. Pingback: Webnews.de
  2. WElches Lied wurde im Film „Das Lächeln der Sterne“ im Nachspann gespielt??? Ich bin noch am verzweifeln, das war doch nicht „Love remains the same“. Wer weiss das? Wäre toll wenn ich das noch rauskriegen würde. Gruss Sabine

Kommentar verfassen