Sophie Ellis-Bextors Baby kommt 9 Wochen zu früh

Scroll this

Im November verkündete Sophie, dass ihr zweites Kind im April zur Welt kommen solle, doch der Knirps hatte es wohl eilig!
Vergangenen Samstag kam der kleine Junge leider 9 Wochen zu früh und hatte nur ein Gewicht von gerade mal 1,2 kg.

Schon bei der Geburt des ersten Sohnes hatte sie Probleme. Er erkrankte an der gefährlichen Schwangerschaftserkrankung Präeklampsie und musste per Not-Kaiserschnitt in die Welt geholt werden.

Aber soweit geht es dem kleinen gut, nur den Namen wollen sie noch nicht verraten.

Tags: / Kategorie: Allgemein

Kommentar verfassen