Songs for you truths for me – Das neue Album von James Morrison ab 31.Oktober

Scroll this

Sein Debütalbum „Undiscovered“ wurde ein Welterfolg. 2006 setzte James Morrison mit seiner unvergleichlichen, souligen und vielseitigen Stimme zum ersten Sturm auf die Musikwelt an. Schon kurze Zeit nach der Veröffentlichung blieb Mr. Morrison alles andere als „unentdeckt“. Neben der starken Stimme überzeugten auch die berührenden Songs des Briten. Ein wirklich gelungenes Debüt, das neben vielen Auszeichnungen auch rund zwei Millionen Mal verkauft wurde. Außerdem wurden Chart-Platzierungen weltweit eingefahren. So auch in den amerikanischen Album-Charts, die in der Regel nur selten von europäischen Künstlern geknackt werden dürfen.

Am 29. September feierte sein neues Album „Songs for you, truths for me“ Premiere in Großbritannien und stürmte sogleich die dortigen Charts mit einer Top-Ten–Platzierung. In Deutschland wird die neue Platte erst am 31.Oktober folgen und in den Läden zu kaufen sein.

Schon am 17.Oktober erscheint allerdings die erste Singleauskoppelung „You make it real“ als erster Vorgeschmack auf das Album. Der Song wurde von Grammy-Gewinner Mark Taylor produziert und ist schon seit längerem als Titelsong für die aktuelle Kampagne der Sat 1-Show „Nur die Liebe zählt“ im deutschen TV zu hören. Das Video zum Song findet ihr natürlich hier.

Das Album verspricht schon im Vorfeld einiges. Für „Songs for you, truths for me“ holte Morrison prominenten Support ins Boot. An den Aufnahmen für die neue Platte war unter anderem Ryan Tedder, seines Zeichens Frontmann von “One Republic”, beteiligt. Außerdem konnte Morrison Nelly Furtado für ein Duett gewinnen.

Musik-Video: James Morrison – You make it real
You Make It Real

James Morrison – Songs for you, truths for me (Album-Vö: 31.10.2008)

3 Kommentar

  1. Pingback: Webnews.de

Kommentar verfassen