Silvia Dias – Das neue Album „Yesterday A Dreamer“, bekannt aus der Werbung

Scroll this

Vor mehr als 2 Jahren haben wir an dieser Stelle erstmals über die Sängerin Silvia Dias berichtet. Schon ihre Geburt war von Musik begleitet, denn sie kam während eines Auftritts ihrer Mutter zur Welt, die als Sängerin und Bassistin arbeitete. Mittlerweile ist Dias 25 Jahre alt und aus der einstigen Newcomerin, die 2009 ihr Debütalbum "Love Is Paramount" veröffentlichte, ist eine angesehene Sängerin und Songwrierin geworden.

In den aktuellen RTL-Musiktipps, die jeden Abend zur besten Sendezeit ausgestrahlt werden, ist ihr Album "Yesterday Is A Dreamer" nun gefeatured. Es ist ihr zweites Album, an dem die schöne Portugiesin nun knappe 2 Jahre gewerkelt hat. Einzuordnen ist ihr Longplayer eindeutig im Genre Pop: Viele nette Balladen, aber auch schnelle Uptempo-Nummern. Ein in sich rundes Album, das nahtlos an den erfolgreichen Erstling anknüpfen kann.

Produziert wurde das Album von Andres Hansson, der u.a. auch die Hits “Crying At The Discothec” von Alcazar und “Release me” von Agnes schrieb und zudem als Produzent für Cher und Christina Aguilera tätig wär. Das Album steht schon seit dem 27. Mai im Handel.

Kommentar verfassen