Selig – Die zweite Single aus dem neuen Album heißt „Wir Werden Uns Wiedersehen“

Scroll this

Es war das Comeback des Jahres. Nach zehn langen Jahren der Trennung fand sich die Hamburger Combo Selig wieder im Studio zusammen um an neuen Songs zu arbeiten. Wir haben schon ausführlich über die neue Platte berichtet. Schon relativ kurz nach ihrem selbstbetitelten Debütalbum in den 90er Jahren wurde es still um die Band. Musikalisch ging es für die Musiker nicht wirklich weiter, die daraufhin mehr oder weniger erfolgreich in anderen Projekten vertreten waren. Im Frühjahr 2009 dann die gute Nachricht für alle Fans. Selig veröffentlichten das Comeback-Album „Und Endlich Unendlich„. Nun erscheint am 15. Mai die zweite Single „Wir Werden Uns Wiedersehen“.

Nach der ersten Auskoppelung „Schau Schau“ veröffentlicht die Band um Frontman und Sänger Jan Plewka mit „Wir Werden Uns Wiedersehen“ den geheimen Live-Liebling der Musiker. Die Band hat nämlich bereits eine erste Tour hinter sich gebracht, war in mehreren kleinen Clubs unterwegs. Schon dort konnten sich die Fans von der alten Selig-Magie tragen lassen, die Selig zu einer der wichtigsten deutschen bands der 90er machte. Doch auch auf dem neuen Album sind die Hamburger mit voller Power zurück aus der Versenkung.

Am 08. Mai geht es dann in Münster weiter für die Band. Für den Radiosender Einslive spielt die Band ein exklusives Radiokonzert, das leider bereits ausverkauft ist. Doch auch danach werden Fans noch oft genug die Gelegenheit haben, ihre Lieblinge live zu hölren und sehen. Bis dahin müsst ihr euch mit der neuen Single begnügen. „Wir Werden Uns Wiedersehen“ ab dem 15. Mai 2009.


Selig – Schau Schau – MyVideo

1 Kommentar

Kommentar verfassen