Digijunkies.de

Schonmal online gepokert? Charity pokern für die Flutopfer

Schon seit einigen Jahren rollt die Poker-Welle über Deutschland und mit ihr zahlreiche Anbieter von Online-Poker. Jetzt nimmt die deutsche Hochwasser-Flutwelle aus 2013 Kurs auf die Online-Pokerwelt, weshalb wir uns ausnahmsweise einmal dem Glücksspiel-Thema zuwenden.

Die Faszination von Poker im Internet liegt dabei ganz klar auf der Hand: Man kann dieses spannende und vielseitige Spiel bequem von zu Hause aus lernen und bekommt in Online-Pokerräumen außerdem zumindest was die Schnelligkeit und den Nervenkitzel angeht das Gefühl, an einem echten Pokerturnier teilzunehmen.

Pokern wie die großen Stars

Poker funktioniert nach einer einzigen Devise, die heißt: „Easy to learn, hard to master.“ Damit ist gemeint, dass man das Spiel bereits in wenigen Minuten erlernen kann, einen echten Profi allerdings nur mit viel Übung und Menschenkenntnis schlagen kann. Zahlreiche Stars wie David Reese, Johnny Chan oder Chris Moneymaker setzen dabei auf völlig unterschiedliche Taktiken. Viele Profis wissen: Poker bleibt trotz seiner extrem vielseitigen strategischen Komponenten nicht zuletzt ein Glücksspiel und manchmal kann es daher sinnvoller sein, sich eher auf das eigene Gefühl als die Wahrscheinlichkeit zu verlassen. Gerade dieser ständige Kampf der eigenen Vernunft mit dem Reiz des Glücks macht Poker zu einem so einzigartigen Spiel, bei dem schnell mal alles auf dem Spiel („All-In“) steht. Seit Online-Poker auch bei der breiten Masse bekannt und beliebt geworden ist, finden sich auch in Film und Fernsehen wieder vermehrt Anleihen zu dem Glücksspiel, dass wohl etwa im 19. Jahrhundert erstmalig so richtig berühmt geworden ist. Ein bekannter Anbieter von Poker im Internet ist beispielsweise FullTiltPoker, der im Fernsehen mit Stars wie Boris Becker oder Rafael Nadal wirbt.

Online-Poker auf Weltklasse-Niveau

Auf www.fulltiltpoker.com kann man sich als ambitionierter Pokerspieler registrieren und in unterschiedlichen Varianten schnell in dieses faszinierende Spiel eintauchen. FullTiltPoker arbeitet dabei als einziger Anbieter mit internationalen Profispielern zusammen und kann somit eine hohe Sicherheit und Spielintegrität seines Poker im Internet gewährleisten. Anfängern greift die Software ein wenig unter die Arme, so dass man das Spiel schnell in wenigen Schritten erlernt. Fortgeschrittene können direkt loslegen und an diversen Turnieren oder Spielrunden teilnehmen. In sogenannten Freeroll-Turnieren können Spieler ohne eigene Einzahlung teilnehmen und dabei echtes Geld gewinnen. Aktuell läuft beispielsweise ein Charity-Freeroll für die Opfer der Flutkatastrophe, bei dem pro angemeldetem Teilnehmer 1 € gespendet werden.

Lass uns einen Kommentar da!

Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Yannick geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Yannick lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/425374_50827/yagendoo/yagendoo2/digijunkies.de/www/wp-content/themes/Backstreet/single.php on line 211