SASHA – Die zweite Single heißt „There She Goes“ und erscheint am 22. Mai

Scroll this

Wir haben in der Vergangenheit schon ausführlich über SASHA und sein neues Album „Good News On A Bad Day“ berichtet. Für die Aufnahmen hatte sich Sascha Schmitz zusammen mit seiner Band und Hitproduzent Edo Zanki in ein Studio in Dänemark zurückgezogen und unter Live-Bedingungen an den neuen Songs gebastelt. Mitte Februar gab es die erste Single „Please Please Please“. Nun erscheint die zweite Auskoppelung „There She Goes“ am 22. Mai 2009.

Seine musikalische Karriere begann eigentlich als Backroundsänger für verschiedene Acts. Ende der Neunziger startete der 37-jährige seine Solokarriere und wurde in der Folge zu einem der gefragtesten nationalen Künstler. Seine Hits sind Standard-Programm eines jeden Radiosenders. Zudem kann SASHA zahlreiche Auszeichnungen sein Eigen nennen, hat unter anderem drei ECHOS abgesahnt.

Sein neues Album „Good News On A Bad Day“ klingt durch die Atmosphäre im Studio und die Live-Bedingungen der Musiker in vielen Momentan sehr intim und sucht Anleihen in der Musikgeschichte der letzten 50 Jahre. Schon „Please Please Please“ war das beste Beispiel dafür. Ein Stück weit entfernt sich SASHA damit von seinen bisherigen Soloalben und nähert sich dem Dick-Brave-Stil. Zusammen mit den Backbeats trat SASHA als Dick Brave sogar vor US-Star Pink und ihren Hochzeitsgästen auf. Nun begeistert er aber wieder einmal seine deutschen Fans. Ab dem 22. Mai 2009 gibt es die neue Single „There She Goes“ offiziell zu kaufen.

Video: SASHA – There She Goes

1 Kommentar

Kommentar verfassen