Sasha – Das neue Album erscheint erst Anfang 2009! Erste Hörprobe

Scroll this

Wir berichteten bereits über Sasha und die Arbeit an seinem neuen Album die den deutschen Sänger nach Skandinavien führte. Dort hat sich Sascha Schmitz zusammen mit seiner Band im Studio eingeschlossen um an neuen Songs zu arbeiten. Sasha ist inzwischen eine mehr als feste Größe in der nationalen Musikszene und hat auch jenseits der heimischen Grenzen Erfolge zu verbuchen.

Zusammen mit seinem Band-Projekt Dick Brave and the Backbeats war Sasha sogar zu Gast auf der Hochzeit zwischen US-Star Pink und Carey Hart. Dort begeisterte er die Hochzeitsgesellschaft mit seinem Sound. Insbesondere Pinks Familie war wohl äußerst angetan vom Dick Brave Sound.

Sashas Musik ist mit den Jahren immer erwachsener geworden und klang mit jeder Single ein Stück reifer. Zuletzt landete er mit Hide and seek einen Mega-Hit der auch heute noch im Radio rauf und runter läuft. Auf seiner Homepage gewährt Sasha nun erste Einblicke in die Arbeit am neuen Album. So sind auch schon erste Hörproben im Video zu hören.

Die Studioarbeit hinterläßt in dem kurzen Clip einen sehr gemütlichen Eindruck. Schöne schwarzweiss Bilder zeigen die Band beim Einspielen der neuen Songs. Da wär man gern mittendrin und voll dabei. Auch die Musik klingt sehr enstpannt und ein weiteres Mal deutlich gereift.

Für die neue Platte griff Sasha auf altbewährte Methoden zurück. Alle Songs wurden gemeinsam mit der gesamten Band in einem Raum aufgenommen. „Wir haben bei den Aufnahmen viel Wert auf akustische Instrumente gelegt, die vor allem die positiven Energien der neuen Songs unterschreichen. Ich habe sehr lange auf so ein Album hingearbeitet und freu mich jetzt, dass ich fast am Ziel bin„, berichtet Sasha stolz in der BILD.

Leider müssen sich die Fans noch bis ins neue Jahr gedulden. Ein genaues Release-Datum steht bisher leider immer noch nicht. Trotzdem werden wir euch natürlich auf dem Laufenden halten und vertrösten euch mit den ersten Hörproben des neuen Albums. Wir empfehlen außerdem einen Besuch auf Sashas Homepage und einen Eintrag in den Newsletter um automatisch immer auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Sasha: Neues Album 2008

2 Kommentar

Kommentar verfassen