Rollenspiel „Bastion“ eröffnet heute den „Summer Of Arcade 2011“

Scroll this

Heute ist es endlich so weit: Microsoft eröffnet heute den „Summer Of Arcade 2011“, den Auftakt macht das Rollenspiel „Bastion“ aus dem Hause Supergiant Games. Es ist der erste von insgesamt fünf Titeln, die in den nächsten Wochen (im Wochenrhythmus) via XBOX Live veröffentlicht werden.
Wir haben den Summer Of Arcade für euch im Auge und stelleneuch heute den Titel „Bastion“ vor.

Laut der Entwickler soll „Bastion“ das „Storytelling in Videospielen neu definieren“, das geschieht mit einem „reaktiven Erzähler“. Wie das in der Praxis aussieht und spielbar ist, wird sich gleich zeigen. Fakt ist jedoch schon jetzt, das „Bastion“ in gewisser Weise das Rollenspielerlebnis neu definiert. Im Spiel wandert man durch insgesamt 40 handgezeichnete Umgebungen, es gilt den Geheimnissen einer riesigen Katastrophe auf die Spur zu kommen. Dabei greift man auf ein großes Waffenarsenal zu und muss gegen viele Monster und Bestien kämpfen und bestehen.
Gespielt wird aus einer isometrischen Ansicht in einer wirklich liebevoll gestalteten Spielwelt. Der Comicstyle gibt dem Spiel seinen ganz eigenen, frischen Flair, womit sich „Bastion“ auch schön vom RPG-Einerlei absetzt.

Nach „Bastion“ folgen in den nächsten Wochen Fruit Ninja, From Dust, Toy Soldiers: Cold War und Insanely Twisted Shadow Planet. „Bastion“ ist ab sofort für 1200 MS Points erhältlich. Schaut euch hier noch einen aktuellen Trailer an.

Kommentar verfassen