Rod Stewart kündigt neues Album an

Scroll this

Rod Stewart und seine neue Plattenfirma Universal haben kürzlich bekannt gegeben, dass der mit 100 Millionen verkauften Tonträgern, einer der erfolgreichste britischen Musiker, im Winter ein neues Album veröffentlichen wird.

Seine über vier Jahrzehnte währende Musikkarriere macht Rod Stewart zweifellos zu einen der legendärsten britischen Sänger und Solokünstler. Er wurde mit etlichen Preisen ausgezeichnet, in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen und zum Commander of the Order of the British Empire (CBE) ernannt. Er schuf Klassiker, die bis heute zu den beliebtesten Songs aller Zeiten zählen und im Radio gespielt werden.

Stewart wird seinen Einstand bei Universal mit einem Weihnachtsalbum geben, das auf den Titel „Merry Christmas, Baby“ hören wird. Bisher haben aber weder der Sänger, noch die Plattenfirma genaue Angaben zu einem Releasetermin gemacht.

Produziert wird „Merry Christmas, Baby“ von David Foster, der im letzten Jahr Michael Bublés Hitalbum „Christmas“ produziert hat. Rod Stewart hat sich einige hochkarätige Gäste ins Studio eingeladen. Neben Cee-Lo und Mary J. Blige wird es auch ein Duett mit Michael Bublé geben.
Sobald uns neue Infos vorliegen, werdet ihr das natürlich umgehend hier erfahren.

Kommentar verfassen