Robbie Williams & Take That: Neues Album noch vor Weihnachten und Tournee

Scroll this

Es wird nun doch endlich wahr worauf viele Take That Fans seit geraumer Zweit gewartet haben. In regelmässigen Abständen haben auch wir immer wieder darüber berichtet, dass Take That und Robbie Williams wieder zusammenarbeiten werden. Nun ist es anscheinend endlich Gewissheit: Noch vor Weihnachten soll in diesem Jahr ein neues Album erscheinen und sogar eine Tour ist geplant.


Die ersten Schritte sind ja bereits gemacht: Gary Barlow und Robbie Williams haben einen gemeinsamen Song aufgenommen. "Shame" heißt die Single, die im Oktober erscheinen soll und auf dem neuen Best-Of-Album "In And Out Of Consciousness – The Greatest Hits 1990 – 2010" von Robbie Williams zu finden ist. Geschrieben wurde der Track von beiden gemeinsam und das ist ein wirklich großer Schritt in die richtige Richtung, denn eigentlich waren Barlow und Williams jahrelang zerstritten und auch in Zeiten von Take That verband die beiden eine Art Hassliebe.
Und darauf gehen sie nun auch im Video zu "Shame" mit einer großen Portion Humor heran. Das Video ist im Stil von "Brokeback Mountain" gehalten und nimmt das Verhalten der beiden Superstars auf Korn.

Robbie Williams schwimmt wieder auf einer Welle des Erfolgs und freut sich zudem, dass er wieder mit seinen alten Bandkollegen zusammenarbeiten kann. Er wird seine Rückkehr offiziell verkünden ließ in Insider kürzlich wissen. Und die britische Zeitschrift "Sun" vermeldete, dass neben dem Album, welches ja noch 2010 erscheinen soll, sogar eine große Tournee für das Jahr 2011 angekündigt wird.
Allerdings, ein kleiner Wehrmutstropen: Das Comeback ist, aus welchen Gründen auch immer, erst einmal auf ein Jahr beschränkt.

Kommentar verfassen