Digijunkies.de

Robbie Williams – definitiv keine Wiedervereinigung mit Take That!

Immer wieder gab es in den letzten Monaten Spekulationen über eine mögliche Rückkehr von Robbie Wiliams zu Take That. Jetzt hat Bandmitglied Howard Donald eindeutig Stellung bezogen.

Gegenüber der Presse sagte Howard Donald , dass Robbie Williams "wirklich nicht " zu Take That zurückkehren werde. Dafür gebe es keine Pläne , man könne sich allerdings z.B. Gastauftritte von Robbie vorstellen.

Ähnliches konnte man von Robbie Williams Manager Tim Clark vernehmen. "Sie sind wieder dicke Freunde" , sagte er laut der englischen Zeitung "Sun" über die jahrelang im Clinch liegenden Mitglieder der Boygroup . "Ob Robbie evtl. beim Konzert im Wembley Stadion auftauchen wird, ist seine Entscheidung" , so der Manager, der jedoch betonte , dass Robbie mit Sicherheit nicht wieder ein festes Mitglied der ehemaligen Boyba nd werde.

Unklar ist die Zukunft von Robbie Williams auf alle Fälle . Um seinen Vertrag mit der Plattenfirma EMI zu erfüllen, muss er noch zwei CDs abliefern. Was der Popsänger danach mit seinem Leben anstellen will, weiss keiner so genau. Das meldet die "Sun" auf ihrer Website.

Sein Manage r sagt, Robbie wird noch dieses Jahr ein neues Album herausbringen. Zum Schluss werde es schliesslich eine "Best of"- Compilation geben. Danach will er sich laut Manager Clark um seine Zukunft kümmern. "Er wird sich mit vielen Leuten treffen und seine Ideen einbringen".
Wobei
seine Ideen einbringen ist hier die Frage?! Man munkelte ja auch schon, das Herr Williams gerne mal Ufos jagt und ähnliches… Bleibt abzuwarten , mit was Robbie Williams als nächstes von sich reden macht! Wir sind gespannt!

Bis dahin erst einmal ein Take That – sowie ein Robbie Williams- Video von youtube für Euch!

Lass uns einen Kommentar da!

2 Kommentare


  • […] Musiktipps24 Tags: Musik, Robbie Williams, Take […]

  • hanna 27. Januar 2009 at 18:33

    Ich muss ja zugeben, früher (da war ich wirklich noch jung …) ein ganz, ganz großer Fan von TT gewesen zu sein! Aber auch Robbie gefällt mir als Solokünstler sehr gut.
    Eine Reunion würde ich gar nicht so gut finden. Eher hoffe ich, dass Robbie endlich mal wieder ein neues Album macht.

Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Kiki geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Kiki lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel