Red Dead Redemption: Release / Veröffentlichung wieder verschoben!

Scroll this

Das kommende (hoffentlich) Wild-West-GTA aus dem Hause „Rockstar“ wurde erneut verschoben. Ich gehöre zu denen, die das Spiel sofort vorbestellt haben, nachdem bekannt wurde, dass es ein Pferde-GTA geben wird. Immerhin ein Spiel aus dem Hause „Rockstar“, die maßgeblich ein Begriff für Qualität im Spielebereich sind.
Eigentlich hätte ich das Spiel mit etwas Glück schon im September in den Händen gehalten, dann aber kündigte man die Verschiebung an. Kurz darauf informierte mich auch Amazon über den neuen Lieferstatus.

Nun sind wieder einige Monate ins Land gegangen und ich freute mich bereits auf einen Zocker-März, denn eigentlich hieß es laut Amazon, dass „Red Dead Redemption“ am 10. März 2010 zu haben sein wird. Via Mail habe ich nun aber vor wenigen Tagen die Meldung erhalten, dass „Red Dead Redemption“ nun erst am 30. April erscheinen soll.
Nun gut, diesen einen Monat werde ich wohl hoffentlich auch noch verkraften, aber die große Frage: Erscheint das Spiel dann auch endlich oder wird es weiter nach hinten verschoben?
Die Veröffentlichung hat nun lange genug auf sich arten lassen, oder?


„Red Dead Redemption“ ist für mich ganz persönlich DAS „Most-Wanted-Game“ schlechthin. Selten habe ich dem Erscheinungstermin eines Spiels derart entgegen gefiebert. Grand Theft Auto im Wilden Westen….yeeeehaa!!
Ich stelle mir nur die Frage, was es denn so alles zu machen gibt in dem Spiel? Man soll ja angeblich die riesige Welt mit dem Pferd erkunden können, aber was kann man sonst so machen? Nur reines Herumreiten und entdecken könnte auf Dauer recht eintönig werden. Ich lasse mich da also überraschen, was die Rockstar-Entwickler so alles in der Prärie versteckt haben.

Erscheinen wird „Red Dead Redemption“ laut letzter Berichte am 30. April 2010. Erst kürzlich ist der zweite Trailer „Mein Name ist John Marston“ erschienen, den ihr euch nun hier anschauen könnt. Viel Spaß damit.

Zweiter Trailer zu „Red Dead Redemption“ – Das Western-GTA

1 Kommentar

Kommentar verfassen