Red Dead Redemption: Boni für Vorbesteller

Scroll this

Juhuuu…ich freu mich, auch ich gehöre zu den Vorbestellern von „Red Dead Redemption“…eigentlich bestelle ich mir fast alle Spiele schon immer Monate im Voraus, sobald es sie bei Amazon gibt.
Mittlerweile gehört es dabei zum guten Ton, dass man als Vorbesteller einige kleine Boni bekommt, so auch bei Rockstars neuem Paradetitel „Red Dead Redemption“, der Ende April in den Läden stehen wird.
Das Cowboy-GTA gehört für mich zu den „Most Wanted Titeln 2010″…

Wie jetzt bekannt wurde, habe diverse Spielehändler vorab nette Boni für Vorbesteller im Angebot. Allen voran Game Stop“, die in Zusammenarbeit mit Rockstar ein spezielles Outfit als DLC anbieten. Auf der offiziellen Händler-Website kann man aktuell für eines von drei Outfits abstimmen, das dann im Spiel einige Vorteile mit sich bringt. Das Gewinner-Outfit wird als Download-Inhalt für alle Vorbesteller bei Game Stop verfügbar sein.

Aber auch andere Händler beteiligen sich. So bietet GAME das „Deadly Assassin Outfit“ an, welches dafür sorgt, dass eure „Dead Eye Funktion“ (Bullet-Time Modus) sich schneller wieder auflädt. Vorbesteller bei Amazon.co.uk erhalten hingegen das „Golden Guns Pack“. Hier wird man mit jedem Kill noch berühmter und schaltet dadurch weitere Nebenmissionen frei.
Ich stelle mir hier allerdings die Frage mit welchem Bonus ich nun als deutscher Amazon-Kunde zu rechnen habe? Darüber konnte ich bisher leider noch nichts finden.


Die britische Kette HMV bietet wiederum das „War Horse Pack“ an. Ihr bekommt dadurch ein Pferd, dem man länger die Sporen geben kann und das mehr Schaden verkraftet. Alle diese Inhalte werden jeweils als exklusive Downloadinhalte angeboten.
Das Spiel „Red Dead Redemption“ steht ab dem 30. April für die XBOX360 und die PS3 im Handel.

Kommentar verfassen