RAGE – Gameplay-Ingame Szenen des grandiosen Shooters für XBOX360 und PS3

Scroll this

Eigentlich bin ich ja nicht der größte Shooter-Fan, zu eintönig ist mir das Genre im Laufe der Jahre geworden. Aber hin und wieder gibt es dann doch Spiele, die aus dem Einerlei ausbrechen und neue Wege beschreiten. "Borderlands" war eines dieser Spiele, das mich wirklich überzeugt hat und mir zudem viele Stunden Spielspaß beschert hat.
Nun soll mit "RAGE" ein neues Spiel das Genre auflockern. Auf den ersten Blick in den verschiedenen Gameplay-Trailern schaut das Game wirklich nett aus. Es erinnert mich sogar an Borderlands, wenn man genauer hinschaut. Hier halt nur nicht in Comicoptik, sondern mit voller Grafikpracht, mit schönen Umgebungen und Charakteren. Vielleicht erwartet uns hier eine Mischung aus "Fallout 3" und "Borderlands", eben mit der Stimmung aus dem Bethesda-Highlight und der Action aus Borderlands.
Viel zu erfahren gibt es aber bisher nicht. Aber man muss in jedem Fall Quests holen, lösen und wieder abgeben.

Ob das Ganze dann auch wieder in so einem feinen Multiplayer-Koop möglich ist, konnte ich bisher nicht erfahren. Aber was ich sehe macht mich neugierig und vielleicht könnte dies mal wieder ein Spiel aus dem Shooter-Genre sein, das mich hinter dem Ofen hervorlockt. "RAGE" bietet den Spielern eine offene, frei zugängliche Spielwelt. Weiterhin wird es auch Fahrzeuge geben, wie im Gameplay-Trailer zu sehen. Ich wiederhole mich, aber bei genauerem hinsehen ist eine Ähnlichkeit zu "Borderlands" unverkennbar…

Erscheinen soll "RAGE", das übrigens von id Software entwickelt wird (Doom & Co.), allerdings erst 2011. Es gilt also noch zu warten und die Zeit mit anderen großartigen Spielen zu überbrücken.
Entwickelt wird das Spiel für den PC, die XBOX360 und natürlich die Playstation 3

Kommentar verfassen