Portal 2: Alle Infos und ein neuer Koop-Trailer

Scroll this

Die Veröffentlichung von Portal 2 rückt mit großen Schritten näher. Schon in wenigen Wochen wird es so weit sein. Mit "Portal 2" veröffentlicht EA Games den Nachfolger des überaus erfolgreichen Knobelspiels und viele Spieler warten weltweit sehnlichst auf den Releasetermin. Laut offiziellen Angaben steht das Spiel ab dem 19. April im Handel.

Wer in den letzten Wochen die Berichterstattung verfolgte und erste Trailer ansah, der dürfte mtunter den Eindruck bekommen haben, als wenn Valve und EA noch einmal eine ordentliche Schüppe obendrauf gelegt hätten. Der erste Teil galt als relativ schwierig und fordernd und den Bildern nach sah "Portal 2" noch einmal komplizierter aus. Hier
gab man nun aber bekannt, dass der Schwierigkeitsgrad in "Portal 2" etwas einfacher ausfallen soll. Während der erste Teil manchmal mit Rätseln aufwartete, die wirklich das Letzte aus euren Gehirnwindungen forderten, sollen im zweiten Teil zu keiner Zeit Rätsel kommen auf die der Spieler nicht vorbereitet ist.
In erster Linie will man so verhindern, dass Spieler gefrustet aufhören. Aber auch die Fans harter Knobeleien müssen sich nicht sorgen, denn angeblich soll man den Schwierigkeitsgrad während des Spielens nachregeln können.

Ein Fokus soll weiterhin auf dem Multiplayer-Koop-Part liegen. Kürzlich startete eine erste Fernsehwerbung, die genau darauf abzielte und die das Spielen im Koop-Modus einmal genauer zeigte. So kann man gemeinsam mit Freunden versuchen die Rätsel in "Portal 2" zu lösen. In unseren Augen ein wahres Highlight, denn Kooperation bei Spielen nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. Alle Infos zu "Portal 2", das ab dem 19. April 2011 erscheint und einen brandneuen Trailer findet ihr hier bei uns.

Kommentar verfassen