Polarkreis 18 – Das Video zur neuen Single "The Colour Of Snow"

Scroll this

Sie sind trotz des kalten Namens die heißesten Newcomer des vergangenen Jahres. Nach zehnjähriger Bandgeschichte gelang der Dresdner Formation Polarkreis 18 erst 2008 der große Durchbruch mit der Hitsingle „Allein Allein“. Als Titelsong zum Kinofilm „Krabat“ sorgte der Song für Aufsehen und stand schon wenig später erst in den deutschen Single Top Ten, dann sogar an der Spitze der Charts.

Unter dem Titel „The Colour Of Snow“ veröffentlichten die sechs Musiker im Oktober 2008 ihr zweites Studioalbum. Nun erscheint nach dem Überraschungserfolg von „Allein Allein“ die zweite Polarkreis 18 Single. Der Song trägt den Titel des Albums und wird von einem Orchester begleitet. Wieder beweisen die Musiker ihre Vorliebe zu soundtechnischen Experimenten. So wirklich einordnen läßt sich diese Band jedenfalls nicht.

Auch die Texte sind eher untypisch in zwei Sprachen verfaßt. So hat man sich schon bei „Allein Allein“ des öfteren gefragt ob die Band überhaupt wirklich „Allein Allein“ singt im Refrain. So oder so, die Musik kommt an. Irgendwie neu, irgendwie erfrischend und doch sehr vertraut.
Neben dem Orchester wurde The Colour Of Snow auch von einem Kinderchor begleitet. Damit huldigen die Musiker dem Text des Songs, der auf einem lang zurückliegendem Schulprojekt basiert.

Nun wollen die sechs jungen Musiker mit dem neuen Lied an den Erfolg ihrer letzten Single, die übrigens immer noch in den Top Ten der deutschen Single-Charts rangiert, anknüpfen. Mit diesem Song könnte das auch durchaus gelingen. Viel Spaß mit dem Video zu „The Colour Of Snow„.

YouTube-Video: Polarkreis 18 – The Colour Of Snow

Polarkreis 18 – The Colour of Snow Neu – MyVideo

2 Kommentar

Kommentar verfassen