Pitbull – Das neue Album „Global Warming“ kommt im November

Scroll this

Noch knappe 10 Tage müssen sich die Fans gedulden, dann erscheint endlich das neue Studioalbum des Kubaners Pitbull. Bekannt ist Pitbull bisher vor allem als Featuregast unzähliger Top-Stars und mit ihnen gemeinsam war er in den letzten beiden Jahren Dauergast in den deutschen Charts…

…nun aber wird es Zeit, sich auch mit einem eigenen Album auf der Bildfläche zurückzumelden. Und gleichzeitig konnte er so all die Megastars, denen er in der Vergangenheit half, überzeugen nun auch ihm zu helfen. So sind auf seinem neuen Album u.a. Featurings von Shakira, Christina Aguilera, Chris Brown, Usher, J.Lo und Enrique Iglesias zu hören.

Sein letztes Album verkaufte sich in Deutschland mehr als 130.000 Mal, jede der ausgekoppelten Singles wurde mit Gold oder Platin ausgezeichnet – erwartungsgemäß wird auch sein neuer Longplayer ähnlich erfolgreich. Der Longplayer, der am 16. November als CD und Download erscheint, enthält u.a. die neue Single „Don’t Stop The Party“, die seit dem 26. Oktober erhältlich ist. Es ist der Follow-Up zum Welthit „Back In Time“, der Platz fünf in den deutschen Charts erreichte und sich international mehr als eine Million Mal verkaufte. Zugleich ist der Song auch Titelsong des Films „Men In Black 3“.

Hier bei uns gibt es an dieser Stelle natürlich noch mal ein Video, anbei also der Clip seiner aktuellen Single „Don’t Stop The Party“

Kommentar verfassen