Pink – Neue Single „Please Don’t Leave Me“ und das Album „Funhouse“ kostenlos anhören

Scroll this

Yeah! Ich sag es gerne und so oft, bis es niemand mehr hören kann (vor allem meine Frau nicht): P!nk ist die geilste Sängerin, die es derzeit unter unserer Sonne gibt. Diese Frau hat einfach alles und ist in meinen Augen schon nahezu perfekt. Schon fast zu perfekt. Und das bezieht sich nicht nur auf die „Person“ Pink, sondern auch auf ihre Karriere als Musikerin. Egal welche Single Pink aus ihrem aktuellen Album „Funhouse“ auch veröffentlicht, irgendwie ist jeder Song ein gottverdammter Hit.

Es gibt viele andere Künstler, die würden für eine Single wie „Please Don’t Leave“ wahrscheinlich morden oder ihre Seele dem Teufel verkaufen. P!nk erlaubt sich ganz locker den Luxus, diesen Song erst als dritte Single auszukoppeln. Aber warum? Ganz einfach, weil die beiden vorangegangenen Singles „So What“ und „Sober“ noch einmal eine ganze Nummer fetter waren. Unfassbar, was diese blonde Rockröhre für ein geniales neues Album hervorgebracht hat.
Auch wenn es ja irgendwie schade ist, Carey Hart und Pink waren ein absolutes Traumpaar, aber anscheinend hat die Trennung vom dem Motocrosser sie zu Höchstleistungen angetrieben.

So sind nicht nur ihre jeweiligen Singles absolute Bestseller, auch das aktuelle Album „Funhouse“ sucht in der Musikszene derzeit seinesgleichen. Pink hat es als einige der wenigen Künstlerinnen auch tatsächlich geschafft, sich vom Charts-Thron selber zu verdrängen. Ihre zweite Single „Sober“ nahm kurzerhand den Spitzenplatz der ersten Single ein und somit war Pink gleich mit zwei Singles in den deutschen Top 10 vertreten. das muss ihr erst einmal jemand nachmachen. Und auch „Funhouse“ steht ähnlich gut da: Bis jetzt hat sich das aktuelle Album von Pink alleine in Deutschland schon mehr als 500.000 Mal verkauft. Sagenhaft, oder?

Ich will mich aber nun nicht weiter in Lobhudeleien ergehen. Hört einfach selber, was euch die hübsche Rockröhre zu bieten hat. Unten findet ihr das Video zur aktuellen Single „Please Don’t Leave Me“, die ab dem 17. April in den Läden steht. Auf der linken Seite dieses Artikels findet ihr dann ein Widget unserer Partner von roccatune. Dort könnt ihr das komplette Album „Funhouse“ in voller Länge und vor allem kostenlos anhören. „Funhouse“ steht schon seit dem letzten Jahr in den Läden und kann natürlich auch via Amazon bezogen werden.

Songtext / Lyrics – Pink „Please Don’t Leave Me“

(Da da da da, da da da da
Da da-da da da)

I don’t know if I can yell any louder
How many time have I kicked you outta here?
Or said something insulting?
I can be so mean when I wanna be
I am capable of really anything
I can cut you into pieces
When my heart is broken

Please don’t leave me
Please don’t leave me
I always say how I don’t need you
But it’s always gonna come right back to this
Please, don’t leave me

How did I become so obnoxious?
What is it with you that makes me act like this?
I’ve never been this nasty
Can’t you tell that this is all just a contest?
The one that wins will be the one that hits the hardest
But baby I don’t mean it
I mean it, I promise

Please don’t leave me
Please don’t leave me
I always say how I don’t need you
But it’s always gonna come right back to this
Please, don’t leave me

I forgot to say out loud
How beautiful you really are to me
I can’t be without
You’re my perfect little punching bag
And I need you
I’m sorry

(Da da da da, da da da da
Da da-da da da)
Please, please don’t leave me

Baby please don’t leave me (No, don’t leave me)
Please don’t leave me no no no
You say I don’t need you
But it’s always gonna come right back to this
Please don’t leave me
Please don’t leave me
I always say how I don’t need you
But it’s always gonna come right back to this

Please don’t leave me
Please don’t leave me

Kommentar verfassen