Peter Doherty – Kostenlos das neue Album „Grace / Wastelands“ kostenlos anhören

Scroll this

Am 13. März hat der Babyshambles-Frontmann Pete Doherty sein neues Solo-Album „Grace / Wastelands“ veröffentlicht. Angeblich, wenn man den Aussagen des Sängers Glauben schenken darf, hat er diese Platte sowieso nur deshalb aufgenommen, weil seine Plattenfirma in dazu „genötigt“ hatte.

Nun steht „Grace / Wastelands“ seit letztem Freitag zumindest in Deutschland in den Läden und auch bei Amazon. In den USA erscheint das Album erst später. Umso verwunderlicher ist es, dass man schon jetzt das komplette Album kostenlos im Internet anhören kann. Wahrscheinlich aber auch als kleiner Appetit-Happen für die amerikanischen Fans. Auf der offiziellen MySpace-Seite von Pete Doherty sind alle Lieder des neuen Albums in dem Player zu hören. Downloaden ist aber natürlich nicht möglich.

Produziert hat die neue Platte der Blur-Produzent Stephen Street. Außerdem wirkte auch Graham Coxon, der sonst die Gitarre bei Blur bedient, auf dem Album mit. Daher verschob sich auch teilweise die geplante Blur-Reunion, da Coxon viel Zeit im Studio zusammen mit Doherty verbrachte. Das Comeback hat sich dadurch zwar verschoben, aber auch nur geringfügig, schon im Sommer wollen Blur mit neuen Songs auf den Festivalbühnen stehen.
Das Album „Grace / Wastelands“ ist nun auch das erste Album, welches unter dem Namen Peter Doherty veröffentlicht wurde. Doherty möchte ab jetzt auch nur noch „Peter“ genannt werden. Ein Schritt zur Ernsthaftigkeit, weg von dem Schmuddelimage des Pete?

Kostenlos anhören kann man sich „Grace / Wastelands“ auf der offiziellen MySpace-Page www.myspace.com/gracewastelands. Schon vor der Veröffentlichung seines neuen Albums erregte Peter Doherty Aufsehen mit seinem neuen Video zum Song „Last Of The English Roses“ in dem Peter angeblich einen Mann küsst (tut er aber nicht, ich habs mir noch einmal genauer angeschaut).

Das neue Album steht seit dem 13. März in den Läden und auch bei Amazon, die erste Single „Last Of The English Roses“ ist schon seit dem 11. März zu haben.

HIER KOSTENLOS DAS NEUE ALBUM VON PETE DOHERTY ANHÖREN

1 Kommentar

  1. Pingback: Webnews.de

Kommentar verfassen