Digijunkies.de

Persönlicher Musiktipp des Tages: Duffy’s neue Single „Warwick Avenue“

Aloha…es ist Samstagmorgen. Kaffee ist angesetzt, Sonne scheint, alles klar. Und dazu dann der Soundtrack des Morgens. Ganz chillig läuft aus den Lautsprechern Duffy’s neue Single „Warwick Avenue“. So könnte eigentlich jeder Samstag beginnen.

Die junge Waliserin hat uns zuvor mit ihrem Mega-Hit „Mercy“ fasziniert. Der Song hat sogar Mr. Jon Bon Jovi in seinen Bann gezogen. Bon Jovi legte mal flugs ne Coverversion von Duffy hin. Eine Ehre, oder?

Mit elf Jahren hat eine Lehrerin Duffy aus dem Schulchor geschmissen und in den Jahren nach ihrem Schulabgang hat sie mühsam gekämpft, um sich als Sängerin irgendwie über Wasser zu halten. Siehste? Auch Lehrer haben nicht immer Recht.

Ihr Album „Rockferry“ auf dem neben „Mercy“ nun auch die neue Single „Warwick Avenue“ zu finden ist, verkauft sich mehr als gut. Und ihre erste Single erreichte Top-Platzierungen bei den Internetdownloads, schon in der ersten Woche stand Duffy kurz davor einen Rekord zu brechen.

Ja diese Frau hat’s echt geschafft…und ich werde mir nun weiter meinen Samstagmorgen mit „Warwick Avenue“ versüßen. Ihr auch?

Lass uns einen Kommentar da!

1 Kommentar


Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Kiki geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Kiki lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel