Pavarotti & Friends – "Best Of" zu Weihnachten

Scroll this

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür. Schon seit Mitte September macht man uns in den deutschen Supermärkten darauf aufmerksam. Montags war man noch im Freibad schwimmen und am Dienstag stehen die ersten Lebkuchen und Dominosteine in den Auslagen der Geschäfte.
Und nicht nur in den Supermärkten ist das Phänomen zu bemerken, auch die Musikindustrie hat sich pünktlich auf diese Zeit eingeschossen: Die Weihnachts-CDs machen so langsam aber sicher die Runde. Dabei handelt es sich natürlich nicht nur um Sampler mit schnöden Weihnachtsmelodien, sondern auch um diverse Compilations und CD-Boxen.

Eine von ihnen will ich heute besonders erwähnen. Die CD von Pavarotti & Friends.
Luciano Pavarotti gehörte zu den bedeutendsten Tenören seiner Zeit und vor allem seine Zusammenarbeit mit diversen Größen des Pop-Business machte ihn zu einem medialen Superstar. Leider verstarb Pavarotti am 7. September 2007. Nun, etwa ein Jahr nach seinem Tod ist die Zeit reif für eine CD mit den größten Hits aus der Pavarotti & Friends Reihe. Pavarotti war DER Mann, der „Crossover“ erst möglich machte und seine Zusammenarbeit mit den größten Stars der Hitparaden schlug die Brücke zwischen Klassik und Pop.

Auf dem neuen „Best Of“ Album zollt man diesem einzigartigen Künstler und seiner Tätigkeit jetzt Respekt. Zu finden sind auf dem Album die 14 besten Duette mit Stars wie Bono, Sting, Mariah Carey, Elton John, Frank Sinatra und vielen vielen mehr.

Auch wenn ich mich eingangs vielleicht ein wenig über die Weihnachtsindustrie amüsiert habe, so darf man dieses Album getro9st auch als Weihnachtsalbum sehen. Viele Menschen haben gerade in dieser besonderen Jahreszeit ein großes Bedürfnis nach Besinnlichkeit, die sie in dieser CD definitiv finden werden.
Die CD „Best Of Pavarotti & Friends“ lässt die Höhepunkte von Pavarotti noch einmal neu aufleben und setzt eindeutig klassische Akzente. Wer also noch keine gute Idee für den Gabentisch hat, der darf gerne einmal herein hören.

In den Läden steht das Werk bereits ab dem 21.11. Ich durfte vorab ein Exemplar begutachten und bin durchweg begeistert. Einerseits von der Klangqualität und andererseits auch von der Gestaltung der CD, deren Erscheinungsbild sehr edel wirkt. Ein schöne Schutzhülle aus Pappe, welche die eigentliche CD umgibt und sie auch zu einem optischen Highlight macht.
Zeitgleich erscheint übrigens auch die DVD. Wer also nicht nur was hören, sondern auch sehen will, der sollte damit gut bedient sein.

Anbei das Video zu „Miss Sarajevo“, dem wohl bekanntesten Stück dieser Kollaboration. Viel Spaß dabei.

Kommentar verfassen