„One World, One Flame“: Bryan Adams singt den ARD-Titelsong für die Olympischen Winterspiele in Vancouver

<div style="float:right; margin: 5px; border: 1px solid white;"><a href="http://www.digijunkies.de/one-world-one-flame-bryan-adams-singt-den-ard-titelsong-fuer-die-olympischen-winterspiele-in-vancouver" target="_self"><img src="http://www.digijunkies.de/excerpts/vancouver2010.jpg" border="0" /></a></div>Die ARD konnte den kanadischen Erfolgsrocker Bryan Adams für sich gewinnen. Er schrieb exklusiv für den Fernsehsender die neue, offizielle Olympia-Hymne "One World, One Flame". Ab dem 12. Februar kann man den Song auch kaufen (via Amazon MP3). Der Titelsong des ZDF stammt wiederum von niemand geringerem als Michael Bublé. Hier heißt das Lied "Hold On" und ist auf dem aktuellen Album "Crazy Love" zu finden.

Scroll this

Morgen beginnen die olympischen Winterspiele im kanadischen Vancouver. Dann stehen die Zeichen bis Ende Februar ganz auf Sport in der öffentlich-rechtlichen Fernsehlandschaft. Am 12. Februar um 18h (kanadische Ortszeit) beginnt die Eröffnungsfeier. Auf Grund der massiven Zeitverschiebung wird die Feier bei uns ab 3.00 h morgens (Samstag) in der ARD ausgestrahlt.
Leider sind die Spiele aber schon vor ihrem Beginn von einem Dopingskandal überschattet, der erneut ein schlechtes Licht auf einige Olympioniken wirft.
Insgesamt 30 Sportler wurden nun kurz vor Beginn der Olympiade positiv getestet und von den Spielen ausgeschlossen.

Skandal hin oder her, wir wollen uns die Stimmung nicht schon im Vorfeld zerstören lassen und freuen uns daher erst einmal auf die ehrlichen Sportler, die noch am Wettbewerb teilnehmen. Oder?
Wie schon für die letzte Sommer-Olympiade in China, haben die öffentlich-rechtlichen erneut eine Hymne, einen Titelsong für ihre Übertragungen. Diesmal kommt dieser Song von niemand geringerem als Bryan Adams. Einem der erfolgreichsten kanadischen Rockmusiker. Bryan Adams singt den ARD-Titelsong „One World, One Flame“, den er übrigens exklusiv für die ARD geschrieben hat.
Seit dem 1. Februar kann man den Song täglich im ARD-Fernsehprogramm oder auch in den zahlreichen anhängenden Radiostationen hören. Ich habe ihn erstmals auf „1Live“ gehört…

Auch das ZDF hat einen eigenen Track, der im Rahmen der Winterspiele gesendet wird. Auch hier hat ein sehr erfolgreicher Kanadier seine Stimme geliehen: Michael Bublé. Der Song heißt „Hold On“ und soll, ähnlich wie bei der ARD, als Hintergrundmusik bei den „Bildern des Tages“ zu hören sein.
Allerdings wurde „Hold On“ nicht extra für das ZDF geschrieben, sondern befindet sich auf dem aktuellen Album „Crazy Love“ von Michael Bublé. Das Album steht schon seit dem 16. Oktober 2009 in den Läden.
„Hold On“ ist daher auch schon länger als Download via Amazon MP3 verfügbar…

„One World, One Flame“ von Bryan Adams, der offizielle Titelsong der ARD, steht ab dem morgigen Freitag zum Download bereit. Anbei dann noch ein nettes Widget, in dem ihr beide Songs schon einmal anhören könnt.
Ansonsten wünsche ich an dieser Stelle allen Sportfans viel Spaß in den nächsten Wochen…

ARD-Titelsong: One World, One Flame – Bryan Adams

ZDF-Titelsong: Hold On – Michael Bublé

Kommentar verfassen