One Republic: Die neue Single „Feel Again“ aus dem Soundtrack zum Film „Schutzengel“

Scroll this

Til Schweiger bringt in der kommenden Woche einen neuen Film ins Kino und damit sind drei Sachen ganz sicher und eindeutig: Das Feuilleton und die Kritiker werden den neuen Schweiger-Film wie immer verreissen, trotzdem wird der Film sicherlich megaerfolgreich UND der Soundtrack bzw. der Titelsong stammt von One Republic…

Auch wenn sich also viele Parallelen zu Schweiger’s anderen Werken finden (dazu gehört auch, dass Schweiger erneut mit einer seiner Töchter vor der Kamera steht), handelt es sich diesmal nicht um eine der üblichen Romantikkomödien. In dem Film „Schutzengel“, der ab dem 27. September in den deutschen Kino startet, geht es vor allem um einen Kriegsheimkehrer, der als Bodyguard bzw. Beschützer eines jungen Mädchens engagiert wird, das sich wiederum bisher nie so richtig auf Erwachsene einlassen konnte.

Zu sehen sind Til Schweiger, sowie seine Tochter Luna, aber auch Moritz Bleibtreu, Heiner Lauterbach und viele weitere, die den Film erneut zu einem Kassenmagneten machen. Zum Glück perlt, die teils uneberechtigte Kritik, an Schweiger einfach nur ab.

Als Titelsong hat er sich wieder auf einen Song der Gruppe One Republic eingelassen. Die Band um Songwriter Ryan Tedder hat zuletzt Songs für alle Schweiger-Filme geliefert, man darf den guten Til also bewusst als Superfan bezeichnen. „Feel Again“ ist die erste Auskopplung des neuen Albums, das in Kürze erscheinen soll.

Die neue Single ist jedoch nicht nur Titelsong des neuen Schweiger-Films „Schutzengel“, sondern zugleich auch der offizielle Track für die „Save The Children“-Kampagne. Daher geht ein Teil der verkauften Scheibe direkt an die Organisation und hilft Kindern besonders in Malawi und Guatemala. Zu hören war „Feel Again“, sowie weitere Tracks des neuen Albums u.a. auch in der neuen Werbekampagne von Ralph Lauren.

Anbei an dieser Stelle ein Video zur Single und natürlich wollen wir euch auch einen Trailer zum Film „Schutzengel“ nicht vorenthalten.

 


Kommentar verfassen