Offizielles von Microsoft: Keine XBOX720 in diesem Jahr

Scroll this

Eigentlich dürfte das auch dem Letzten klar gewesen sein: Microsoft wird in diesem Jahr keine neue Konsole veröffentlichen. Na gut, einige haben wohl gehofft, dass der Konzern aus Redmond versuchen wird zum Weihnachtsgeschäft an den Start zu gehen und damit direkt mit der kommenden Nintendo Wii U zu konkurrieren. Daraus wird nun aber nichts, wie ein Konzernsprecher verlauten ließ. Ein eindeutiges Indiz dafür sei, dass man den Preis der XBOX360 bisher noch ghar nicht gesenkt habe, die XBOX360 sei noch voll „in ihrem Zyklus“….
 

Cedrick Delmax, der in Frankreich als Marketing Direktor für MS tätig ist, sagte auf Anfrage des Magazins Lepoint: „Wir sind in einer Branche tätig in der gerne geredet wird, die es mag Geschichten zu erzählen,“ so Delmax. „Ich bin nicht davon überzeugt, dass dieses Jahr etwas passieren wird. Der Zyklus der Xbox 360 ist überhaupt noch nicht vollendet. Ein Beweis dafür ist, dass wir bisher auch keine logische Notwendigkeit darin sahen, den Preis der Konsole zu senken. Die E3 wäre noch verfrüht. Gewiss ist, dass es 2012 nichts Neues geben wird.“

Damit dürften alle wilden Hoffnungen sofort zerstört sein. Da man das Gerät aber auch auf der E3 nicht ankündigen will, dürfte auch ein Release im Jahre 2013 eher unwahrscheinlich sein. Sonst würde man sicher schon vorher die Werbetrommel rühren. Damit lässt sich gleichzeitig auch in gewisser Weise ein Rückschluss auf GTA 5 ziehen, das Gerüchten zu Folge ja für eine neue Konsolengeneration entwickelt werden soll. Auch das Erscheinen des Spiels würde in weitere Ferne rutschen….oder es erscheint doch noch für die XBOX360.

Kommentar verfassen