Offizielle deutsche Single-Charts vom 9. November 2012 (KW45) – Top-10 und Neueinsteiger der Top-100 (45. KW)

Scroll this

Der obligatorische Blick auf die Charts gehört mittlerweile zu einem normalen Freitag einfach dazu, oder?
Auch wenn es ganz selten mal vorkommen mag, wie in der letzten Woche, das die Charts aus Termingründen erst am Montag veröffentlicht werden. Heute aber bleibt alles beim Alten, Freitag ist Chartstag und wir schauen uns hier das Single-Ranking an.

Angeführt wird das Ranking Rihanna und ihrer aktuellen Single „Diamonds“, die damit in der zweite Woche die Führung inne hat.
Der koreanische Rapper Psy ist ebenso wieder auf dem zweiten Rang zu finden mit seinem „Gangnam Style“.
Adele erklingt mit ihrem „Skyfall“ von dritter Stelle. Auf Platz Vier ziehen „Lila Wolken“ auf, die Marteria, Yasha und Miss Platnum hören lassen.
„Sonnentanz“ von Klangkarussell klettert vom neunten auf den fünften Platz.

„Altes Fieber“ von den Toten Hosen hält den sechsten Platz der Vorwoche, gefolgt von ESC-Sternchen Lena mit ihrer neuen Single „Stardust“.
„One Day / Reckoning Song (Wankelmut Remix)“ von Asaf Avidan & The Mojos rutscht ab auf den achten Platz.
Die beiden letzten Plätze gehen an Robbie Williams und „Candy“, sowie „I Cry“ von Flo Rida.

Kommentar verfassen