Offizielle deutsche Single-Charts vom 23. November 2012 (KW47) – Top-10 und Neueinsteiger der Top-100 (47. KW)

Scroll this

Der Freitag steht bei uns wie immer ganz im Zeichen der deutschen Charts. Allerdings gibt es vor alkem bei den Singles nicht ganz so viel Veränderung, vor allem die Spitzenpositionen haben sich, im Vergleich zur Vorwoche, keineswegs verändert.

Angeführt wird das Ranking von Rihanna und ihrer Single „Diamonds“. An zweiter Stelle kommt der Rapper Psy mit dem „Gangnam Style“ zum Zug und ebenfalls auf dem Treppchen ist Adele mit „Skyfall“. Der „Sonnentanz“ des Klangkarussells kletter von der sechsten auf die vierte Stelle und lässt Robbie Williams mit „Candy“ hinter sich, der nun an Platz 5 zu finden ist.

„Lila Wolken“ von Marteria, Yasha und Miss Platnum steht an sechster Stelle. Neu in den Top 10 ist Emeli Sandé mit ihrer Single „Read All About It, Pt. III“. Bruno Mars rutscht mit „Locked Out Of Heaven“ auf den achten Platz.
Beschlossen werden die Top 10 von Alicia Keys und „Girl On Fire“, sowie „Altes Fieber“ von den Toten Hosen.

Kommentar verfassen