Offizielle deutsche Single-Charts vom 23. April 2010 (KW 15) – Top-10 und Neueinsteiger der Top-100 (15. KW)

Scroll this

Auch in der 15. Kalenderwoche steht Lena an der Spitze der deutschen Single-Charts. Die deutsche Grand Prix Hoffnung steht nun seit mehreren Wochen ganz oben und führt das Ranking an. Nach wie vor wird die 18-jährige Abiturientin als große Favoritin für den Sieg in Oslo gesehen. Vor allem bei den englischen Buchmachern steht sie hoch im Kurs…

Auf dem zweiten Platz fährt Mark Medlock ins Ziel. Er steigt mit seiner brandneuen Single "Real Love" von 0 auf Platz 2 der deutschen Charts ein. In der nächsten Woche beginnt dann damit der Kampf der Giganten. Mehrzad Marashi, der neue deutsche Superstar wird dann erstmals mit seiner neuen Single "Don’t Believe" im Ranking vertreten sein. Derzeit läuft ja eine DSDS-Aktion, die verhindern will, dass der DSDS-Siegertitel die Spitze erklimmt und nun muss sich Marashi auch noch mit dem Bohlen-Zögling Medlock messen…
Stromae landet mit "Alors On Danse" auf dem dritten Platz, er verliert damit eine Position, während Unheilig und der Graf sich wacker in den Top 5 halten. Die aktuelle Single "Geboren um zu leben" steht, wie in der Vorwoche, auf dem 4. Platz.
Dahinter geht es eine Position nach unten für Lady GaGa und Beyonce mit der Single "Telephone", sie landen auf der 5.

Auch für Ex-Fußballergattin Cheryl Cole wird die Luft dünner. Sie fällt von 5 auf die 6 mit ihrem Lied "Fight For This Love". Ebenfalls gefallen ist das gemeinsame Lied von David Guetta und Kid Cudi: "Memories" landet in dieser Woche nur noch auf der 7.
Auf dem 8. Platz finden sich Neueinsteiger: Train melden sich mit ihrer Single "Hey, Soul Sister" nach langer musikalischer Abstinenz zurück in Deutschland.
Newcomer Iyaz landet mit "Replay" noch auf der 9 und Hollywood-Göre Kesha verabschiedet sich langsam aus den Top 10. Sie bildet mit "Tik Tok" das Schlusslicht in dieser Woche.

2 Kommentar

  1. Ganz im ernst mal! Allein an der Reaktion der Jury von DSDS hat man gemerkt das der Sieger eigentlich ein anderer sein sollte!
    Nichts gegen den jetzigen zufalls ersten der Show aber ich stehe da auf der Seite des Martin Kesici…. Led Zeppelin RULES

Kommentar verfassen