Offizielle deutsche Single-Charts vom 16. Januar 2009 – Neueinsteiger Top-100

Scroll this

Single-Charts der Vorwoche (09.01.2009)
Single-Jahrescharts 2008

————

Es ist wieder soweit. Wieder einmal Freitag, wieder einmal zeit für die offiziellen deutschen Singlecharts. Jede Woche veröffentlicht Media Control die Aktuelle Liste der besten Songs. So auch am 16. Januar 2009. Wir präsentieren euch die Single-Hitparade der dritten Kalenderwoche, die Top-10 und die besten neueinsteiger der Top-100. Viel Spaß damit.

Es bleibt zum Gähnen langweilig innerhalb der Top-10. Auch am 16. Januar 2009 ist kein einziger, lupenreiner Neueinstieg unter den besten Zehn zu verzeichnen. Angeführt wird das Single-Ranking von Katy Perry und ihrer Single „Hot N‘ Cold“ die seit mehreren Wochen die Spitzenposition nicht aus der Hand geben möchte. Gefolgt von Polarkreis 18 und der Single „Allein Allein“, die ebenfalls unverändert, die angewärmte Silberposition der Vorwoche behält.


Polarkreis 18 – Allein Allein – MyVideo

„This Is The Life“ von Amy MacDonald bleibt auf der Drei gefolgt von Pink und „Sober“. Pink war letzte Woche noch doppelt vertreten in den Top-10. Zusätzlich mit der ersten Singleauskoppelung aus ihrem aktuellen Album „Funhouse“. „So What“ ist inzwischen aber auf Platz zwölf abgerutscht. Rang fünf bleibt der letzte unveränderte Platz im Reigen der besten zehn. Besetzt von den Killers und der Single „Human“.

Auf dem sechsten Rang orientiert sich das Guru Josh Project klammheimlich immer weiter nach oben. Nach längerer Talfahrt ist „Infinity 2008“ seit letzter Woche zurück in den Top-Ten. Dahinter haben sich auch Curse und Silbermond um vier Plätze verbessert und stehen „Bis Zum Schluss“ auf der Sieben.


Curse/Silbermond – Bis zum Schluss – MyVideo

In der dritten Kalenderwoche geht es für R&B-Megastar Beyonce Knowles leicht abwärts. Ihre Single „If I Were A Boy“ fällt von der Sechs auf die Acht. Dahinter platzieren sich Bushido und Karel Gott und der gemeinsame Song „Für Immer Jung“. Zum Schluss macht DJ Ötzi einen gewaltigen Satz nach vorn. Seine Single „Noch In 100.000 Jahren“ springt um 19 Plätze und komplettiert die Top-10 des 16. Januar 2009.

Die beiden ersten Neueinsteiger der Top-100 starten auf den Plätzen 34 und 38. Den Anfang macht Markus Becker mit „Hörst Du Die Regenwürmer“. Dahinter steigt Tim Toupet mit seiner Single „So Ein Schöner Tag“ in die deutschen Singlecharts ein.

NEUEINSTEIGER TOP-100 SINGLECHARTS || 16.01.2008

September – Cry For You (Platz 46)
Adoro – Liebe Ist Alles (60)
Planet Funk – Chase The Funk (61)
Hermes House Band – Please Don’t Go (Don’t You) (65)
Baracuda – Where Is The Love (68)
Madonna – 4 Minutes (71)
Novaspace – Dancing Into Danger (79)
Sido – Carmen (84)
Die Jungen Zillertaler – So A Schöner Tag (Fliegerlied) (88)
Led Zeppelin – Starway To Heaven (89)
Micky Krause – Jede Stelle Meines Körpers (91)
Höhner – Najuco Colonia (95)
Höhner – Wenn Nicht Jetzt Wann Dann (96)
Höhner – Viva Colonia (Da Simmer Dabei) (99)
HERUNTERLADEN:




Musicload

2 Kommentar

Kommentar verfassen