Nickelback – Die neue Single „I’d Come For You“ ab 03. April 2009

Scroll this

Nickelback: Neue Single „I’d Come For You“ (Vö: 03.04.2009)

Nickelback dürfen sich zweifelsohne als eine der größten Rockbands unserer Zeit bezeichnen. Der vierköpfigen Truppe aus Kanada gelang allerdings erst im Jahr 2001 mit dem Ohrwurm „How You Remind Me“ der große internationale Durchbruch. Gegründet wurde die Band schon Mitte der Neunziger von den Halbbrüdern Chad und Mike Kroeger.

„The Silver Side Up“ war die erste Platte die auch außerhalb der kanadischen Grenzen Gehör fand. Quasi über Nacht wurden die Musiker zu Weltstars, räumten rund um den Globus Platinauszeichnungen ab und landeten vor allem in den Staaten einen Singlehit nach dem Anderen. Und auch danach brach der Erfolg nicht ab. „The Long Road“ und „All The Right Reasons“ wurden würdige Nachfolger und beförderten Nickelback zu einer der kommerziell erfolgreichsten Bands in diesem Jahrtausend.

Mittlerweile steht ja unlängst der nächste Longplayer in den Regalen. Im Winter 2008 erschien „The Dark Horse“, das insgesamt sechste amtliche Studioalbum der Band. Nach „Gotta Be Somebody“ veröffentlichen Nickelback mit „I’d Come For You“ nun am 03. April 2009 die zweite Single in Deutschland. Das schöne daran: Nickelback klingen einfach wie Nickelback. Ohne große Experimente bleibt auch der neue Song als typische Single der Band im Ohr. Mainstream der Freude macht.

Natürlich finden sich auf „The Dark Horse“, wie immer, auch eher härtere Songs als passende Abwechslung zu dem typischen „Single-Sound“. Ich persönlich bin ein großer Fan der Band und bin vor allem vom fetten Soundbett angetan. Live klingt die Band allerdings noch eine Spur besser! Ich hoffe das präsentieren sie bald auch mal wieder auf den deutschen Bühnen.

Yahoo-Video: Nickelback – I’d Come For You

Kommentar verfassen