Newcomer Timomatic: Dynamite Meets Hangover in St.Tropez – Hitsingle „Set It Off“

Scroll this

Den Vergleich aus der Überschrift stellte die Plattenfirma her und ehrlicherweise ist dieser Vergleich gar nicht mal so schlecht. Timomatic, einer der aktuellen heißesten Newcomer im Musikbizz, der vom fünften Kontinent stammt. Seine Musik ist eine Mischung aus Popsound , wie ihn ein Taio Cruz unter die Leute bringt, gepaart mit fetten Dancesounds, die auch ein bekannter Schweizer DJ nicht hätte besser machen können.

Mit seinen Auftritten in den Shows „So You Think You Can Dance?“ und „Australia’s Got Talent“ konnte Timomatic schnell ein Millionenpublikum für sich begeistern. Und so war es auch kaum verwunderlich, dass er mit seiner ersten, sogar selbstgeschrieben Single „Set It Off“ bis auf den zweiten Platz der australischen Single-Charts kletterte.

Tim wurde in Nigeria geboren, seine Familie wanderte jedoch zehn Monate nach seiner Geburt nach Australien aus. Im Alter von fünfzehn Jahren hatte sich Timomatic  – wie er von seinen Freunden wegen seiner HipHop-Tanzskills genannt wurde – in lokalen Tanzszene bereits einen Namen gemacht: er erhielt den Posten des künstlerischen Leiters und Choreographen eines Ensembles in Canberra. Als er achtzehn wurde, stand für ihn unumstößlich fest, dass das Schicksal eine Zukunft auf den Bühnen dieser Welt für ihn vorsah. „Als ich die Entscheidung getroffen hatte, ein Entertainer zu werden, beinhaltete das für mich sowohl Gesang als auch Tanz. Nachdem ich mich einige Jahre auf das Tanzen konzentriert hatte, besuchte ich 2008 ein Jahr lang eine ‚Music School‘ und erhielt ein Diplom in Entertainment. Mein Hauptfach war Gesangstraining. Mein Plan war es, meine Stimme zu optimieren und mich auf meine Musik zu fokussieren.“

2009 nahm er an der Sendung „So You Think You Can Dance?“ teil, bekam daraufhin ein Angebot in einem Musical mitzuwirken, was aber auf Grund einer Verletzung ausbleiben musste und 2011 erreichte er dann das Finale der Castingshow „Australia’s Got Talent“. Nun, knapp ein Jahr später, hat er die großen Bühnen geentert und ist auf dem besten Wege ein internationaler Star zu werden.

Hierzulande steht seine Single „Set It Off“ in den Läden und auch in den deutschen Radiostationen ist die Single zu hören. Anbei haben wir an dieser Stelle auch das passende Video für euch. Viel Spaß damit.

Kommentar verfassen