Neuer Multiplayer-Shooter-Spaß für die XBOX360: Gun Loco kommt 2011!

Scroll this

Mit Gun Loco haben Square Enix kurz vor dem Start der Gamescom ein interessantes Spiel vorgestellt. Es erinnert in gewisser Weise an die „Twisted-Metal-Reihe“, die auf der Playstation sehr beliebt ist. Allerdings bekämpft man sich bei „Gun Loco“ nicht mit Autos oder Fahrzeugen, sondern mit richtig durchgeknallten Figürchen.
Und diese Figuren entstammen dem Gehirn und den feinen Händen von Kenny Wong, der unter dem Namen „Kennyworks“ bekannt ist und u.a. als Spielzeugdesigner arbeitet.

Alle Protagonisten bzw. Charaktere in „Gun Loco“ wurden von Wong handgearbeitet und dann nachträglich digitalisiert und in das Spiel eingefügt.
Die Geschichte zum Spiel ist recht einfach erzählt: Es handelt sich um einen Gefängnisplaneten irgendwo weit abgelegen im Universum. Darauf bekriegen sich dann eben die verrücktesten und durchgeknalltesten Verbrecher aus Raum und Zeit.
Das Spiel wird natürlich über einen Singleplayer-Modus verfügen, im Fokus aber steht eindeutig der Multiplayer: Bis zu 12 Spieler könne sich gemeinsam auf den Maps tümmeln und sich gegenseitig den Garaus machen. Alles aus der 3rd-Person-Perspektive.

„Gun Loco“ nimmt sich dabei selber natürlich nicht zu ernst, hier steht der Spaß und jede Menge Action im Vordergrund. Als Fan der Twisted-Metal-Reihe war ich natürlich sehr traurig, dass dieses Spiel es wahrscheinlich nicht auf die XBOX360 schaffen wird. Umso mehr freut es mich, dass wir Zocker nun mit „Gun Loco“ eine Alternative angeboten bekommen. Die ersten Screenshots und auch ein Gameplay-Trailer mit Ingameszenen machen in jedem Fall Lust auf mehr.

Erscheinen soll „Gun Loco“ allerdings erst 2011 und auf einer Website habe ich sogar gefunden, dass ein Release erst Ende 2011, also im Dezember geplant ist. Eine Website zum Spiel ist allerdings schon zu finden. Dort gibt es auch weitere Informationen zum Spiel.
Anbei findet ihr an dieser Stelle aber erst einmal einen netten Gameplay-Trailer. Viel Spaß damit.

Offizielle Website zu Gun Loco

1 Kommentar

Kommentar verfassen