Neuer Ärger um DSDS und Mehrzad Marashi: Alles Betrug von Anfang an?

Scroll this

Heute morgen beim Freischalten der Kommentare habe ich einen besonderen Kommentar entdeckt: Ein User hat dort einen Link zu einer News-Seite hinterlassen, die sich in einem ihrer Posts dem Thema „Deutschland sucht den Superstar“ widmete. Dort wird geschrieben, dass alles in der letzten Staffel von Anfang an geplant war. Mehrzad Marashi stand schon vorher als Sieger fest, so wird es dort behauptet.

Ich bin mir unsicher, aber ehrlich gesagt klingt die Geschichte nicht ganz so abwegig. In jedem Fall giesst sie neues Öl ins Feuer. Tatsache ist aber, dass wir uns mit derartigen Behauptungen doch auf recht dünnen Eis bewegen. Daher stelle ich den Text der Seite hier zwar online, damit sich jeder selber seine Gedanken dazu machen kann. Doch im Vorfeld muss ich mich von dem Geschriebenen distanzieren, auch wenn ich es zum Teil glaube, was darin steht, so ist es gefährlich….RTL hat viele und gute Anwälte…

Daher an dieser Stelle der komplette Text der Website News Item:

Armer Menowin Fröhlich – RTL und Bild haben entschieden wer gewinnt – Mehrzad Marashi

Das DSDS Finale liegt bereits einige Wochen zurück, Mehrzad Marashi hat gewonnen. Viele Menowin Fröhlich Fans glauben und wissen nach wie vor, dass der Titel “Superstar” ihm einfach gestohlen wurde.
Mehrzad Marashi soll schon von Anfang an einen Vorvertrag bei SONY BMG. Bei seiner vorherigen Plattenfirma Warner Music wurde er gekündigt, weil er nicht genug Platten verkauft hatte. Nachdem sich dann Mehrzad alias Marasco bei SONY beworben hat sollen die Plattenbosse gesagt haben: “Bewerb dich bei DSDS und dadurch werde erst mal bekannt.”

Es sollte ein direkter Durchmarsch werden, bei dem am Ende der Vertrag bei einem Schluck Wein besiegelt wird. Hört sich vielleicht an wie in einem schlechten Krimi, ist aber so. Das Problem dabei war nur dass sich die SONY Bosse bereits auf Mehrzad Marashi festgelegt haben sollen.

Dann aber tauchte aus dem nichts ein junger Mann namens Menowin Fröhlich auf, mit dem Talent eines Michael Jackson und der Fähigkeit die Massen zu begeistern. Menowin Fröhlich überzeugte in jeder Show, SONY wollte jedoch offensichtlich einen Saubermann, oder zumindest einen dem man das Saubermann Image abnimmt und der auch bei den Großeltern gut ankommt um auch dort Platten verkaufen zu können.

“Bild” UND RTL verkaufte den DSDS Zuschauern Mehrzad Marashi als Art “Saubermann” nur zu Mehrzad Marashis Vergangenheit schwieg die “Bild” als auch RTL – RTL löschte kurzerhand einen Eintrag in ihrem Forum(Im besagten Beitrag berichtet ein Fans von der Körperverletzung). Denn RTL durchleuchtet genau ihre Kandidaten. Zitat aus einem “Bild” Bericht von 26.03.2010: Von D. CREMER – Kein Knast, kein Koks, keine heimlichen Kinder. Mehrzad Marashi (28) ist der Saubermann unter den „DSDS“-Favoriten. BILD nennt sieben Gründe, warum der Deutsch-Perser „Superstar“-Sieger 2010 werden sollte. Mehrzad Marashi (28) ist der Saubermann unter den „DSDS“-Favoriten. BILD nennt sieben Gründe, warum der Deutsch-Perser „Superstar“-Sieger 2010 werden sollte.

Warum verschwieg die “Bild” Zeitung als auch RTL ihren Lesern möglicherweise folgendes:

1. Anzeige wegen Körperverletzung gegen einen Fan.
2. Anzeige wegen Bedrohung von 4 Menowin Fröhlich Fans.
3. Anzeige wegen Steuerhinterziehung während seiner
Selbstständigkeit
4. Hartz IV Missbrauch durch unwahre Angaben.
5. Fahren ohne Führerschein

Mehrzad Marashi wollte nie in der Öffentlichkeit über seinen Bruder sprechen, aus Respekt wie Marashi selber sagte – oder weil sein Bruder ein berüchtigter Gangster in Hamburg war? Mehrzad Marashi ist der kleine Bruder von Seyad Mehrdad Marashi, der unter dem Namen “Mehdi” in der Hamburger Unterwelt berüchtigt war und zudem 10 Jahre im Gefängnis saß. Mehrzad Marashi wurde in der Vergangenheit mit Delikten wie Drogenhandel, Erpressung und Bedrohung in Verbindung gebracht – bisher gibt es noch keine handfesten Beweise – bisher…

Sicherlich diese und weitere Gründe, werden Menowin Fröhlich dazu veranlasst haben eben nicht mit Dieter Bohlen zusammenzuarbeiten, aus gutem Grund … Menowin Fröhlich gab seine Vergangenheit zu, Mehrzad “haschi” Marashi nicht. Erst kürzlich hat eine Menowin Fröhlich Gruppe zu einem Boykott der neuen Medlick/Marashi Single aufgerufen, es bleibt abzuwarten, ob diesmal alles wie geplant über die Bühne läuft.. (seba)

Quelle und Zitat: http://www.news-item.de/2010/05/17/armer-menowin-frohlich-rtl-und-bild-haben-entschieden-wer-gewinnt-mehrzad-marashi/

Was haltet ihr davon? Entspricht diese Enthüllung der Wahrheit und was hat das für DSDS in Zukunft zu bedeuten? Ich würde mich freuen, wenn ihr uns Feedback zum Thema gebt! Vielen Dank…

21 Kommentar

  1. Ist doch vollkommen wurscht,ob es stimmt oder nicht.
    Hauptsache man bleibt im Gespräch.
    Schlechte Promo, war doch schon immer besser als keine Prome, also what`s on?
    Genau mit solchen Geschichten bleiben die beiden Typen im Gespräch und mutieren so langsam zu schlechten D-Promis, die durch die RTL-Verwertungskette bestimmt nächstes Jahr im Dschungelkamp landen, wahrscheinlich sogar zusammen und die Quoten schlagen Purzelbaum.
    Leute, seid nicht so naiv.

  2. Beide Typen Menowin u. Mehrzad kannst du aber schon sowas von vergessen, die sind nur medien- u. geldgeil, sonst schon gar nichts. Überhaupt keine sympathische Ausstrahlung, richtige Typen zum abgewöhnen. Kotz, hoffentlich verschwiden die wieder so schnell, wie sie aufgetaucht sind.

  3. Schon diese Behauptung, Zitat: „…ein junger Mann namens Menowin Fröhlich auf, mit dem Talent eines Michael Jackson“

    zeigt, wie grauenhaft erfunden diese Storry ist. Menwoin und Talent eines Jackson, ich glaub jetzt dreht ihr total durch. Warum nicht gleich Gottvater persoenlich? Billiger Mist das hier.

  4. Traurig aber wahr. Hauptsache im Gespräch. Je mieser desto besser im Geschäft. Auch ein Gottschalk, der vorher noch großartig über Sieger von DSDS großspurig gestänkert hat, sitzt jetzt mit Dieter Bohlen in einem Boot. Lässt sich mit Heidis Modells filmen und bejubelt die Bohlen-Marionetten. Geld !!! macht alles möglich. Also warum soll sich was ändern. Für Bohlen und Co läuft doch alles super. Die wichtigsten Kanäle sind verküpft, die Pop-Püppchen werden überall „installiert“, bis zum Erbrechen auf die damit zufriedene Masse losgelassen. Armes Deutschland. Wer hält uns endlich den Spiegel vor? Oder müssen wir abwarten, bis diese besondere „Spezies“ ausstirbt?

  5. ich bin eindeutig Menowin – Fan und für mich ist er derzeit stimmlich wie als Gesamtpaket das Beste was Deutschland zu bieten hat. Ob diese Verschwörung nun wahr ist oder nicht, für Menowin spielt das sicher keine Rolle mehr. Mit der Single hat er seine Chance und die Fans werden ihn dahin hieven wo er hingehört, in die Spitze der Charts.

    das eigentliche Problem ist übrigens nicht der eventuelle Betrug an Menowin, der wirds locker verkraften, er verdient nun sicher auch so ausreichend, da seine Deutschlandtour bisher einen erfolgreichen Verlauf nimmt. Die Sauerei wäre (falls es nur ansatzweise wahr ist), dass es sich hier um einen Betrug an den Zuschauern handelt, die ihr hart erarbeitetes Geld für ein unfaires Voting ausgegeben haben. Ein Anruf für 0,50 Cent, das ist für viele teuer geworden. Wenn also durch diese Verschwörung Menowin nicht Sieger wurde, war das folglich ein reines Abzocken der Zuschauer.

  6. Armes Deutschland, ja wenn dieser Menowin als das „beste Gesamtpaket bezeichnet wird, dass Deutschland zu bieten hat“, weiß man doch, welch Geistes Kind dieses Deutschland ist.
    Ich kann nur sagen „armes Deutschland“, wenn solch hässliche Typen als „das Beste“ bezeichnet werden.
    Ihr tut mir wirklich leid!

  7. oh man ,kann es kaum glauben ,was alles über den MF geschrieben wird … Fakt für mich ist: das Gesamtpaket stimmt nur bei einem DSDS-Sieger u. das ist Thomas Godoj .. sich selbst immer treu geblieben u. das auch jetzt noch nach über 2 Jahren … seine über 75 Konzerte fast alle ausverkauft ,darunter viele Benefizkonzerte … Botschafter der Kindernothilfe u.n.a. …. eine sagenhafte ausdrucksstarke Stimme ,die einem mehr als ne Gänsehaut verpasst u.Texte ,die eine Aussagekraft haben ,wo jeder doch mal darüber nachdenken sollte … ein authentischer sympathischer Typ ,der mit seiner Band eine Bühnenshow liefert ,dass ich schon 16 Konzerte besucht habe u. das ist noch nicht genug … und sein eigener Manager ist er außerdem … glaube ,da muss Euer MF noch ne ziemlich große Schippe drauf legen um da erst hinzukommen … haltet mal lieber den Ball flach ,denn ihr als Fans werdet noch genug zu kämpfen haben

  8. Seid ihr von allen guten Geistern verlassen, so einen Schmäh hier abzudrucken. Naja, ihr habts nötig! Unter Journalismus verstehe ich etwas anderes!

  9. @Whirlie
    Unter Journalismus verstehst du warscheinlich dass was die Bild schreibt.
    Super!!!

    Mehrzad, hat mehr Dreck an den Arschbacken als Menowin. Das wird alles verheimlicht, Bilder werden gelöscht, seine Vergangenheit von Bild und RTL kurzerhand umgeschrieben, wo leben wir denn. Wenn du keine Ahnung hast dann lass es. Menschenhetzte von der Bild ist für dich Journalismus? Wenn einige sich darüber gedanken machen warum so ein Blender wie Mehrzad gewonnen hat, nur weil er sein Kind 10 mal in die Kamera hält und seiner Freundin einen peinlichen Heiratantrag macht, den er bereits vor 1 Jahr gemacht hat, ist dass Verarschung. Wenn Menowin alle Mottoshows gewonnen hat bis auf das Finale weil die Bild aufruft nicht für Menowin zu Stimmen ist das Verarschung, wenn der Kandidat der aussagen wollte das Mehrzad und nicht Menowin Drogen im DSDS Loft vertickt hat und dann plötzlich nichts mehr von dem Kandidaten zu hören ist, ist das Verarschung. Wenn man Mehrzad als „Saubermann“ verkaufen möchte, obwohl er dass genaue Gegenteil ist, ist das Verarschung.

    Das Musiktipps24.com auf den Bericht von News Item hinweist ist legitim und positiv für unsere Gesellschaft, denn wir dürfen uns auch außerhalb von RTL und Bild unsere eigene Meinung Bilden.

    Auch auf anderen Portalen wurde auf diesen Bericht hingewiesen und dass ist auch gut so. An jedem Gerücht ist etwas wahres dran. Mehrzad war als Marasco schon etwas erfolgreich. Hatte bereits Videos veröffentlicht und neben anderen Einküften von Warner Music und durch Auftritte Geld verdient. Also in der Branche nicht unbekannt. Plattenfirmen wären ziemlich dämlich nicht jemanden zu nehmen der schon Berufserfahrung nachweisen kann, bereits eine CDs auf dem Markt veröffentlicht hat usw. Mehrzad war für Sony kein unbekannter. Im Vorfeld wissen die Macher bereits mit wem sie es zu tun haben!!!

    Ich glaube diesem Bericht auch zum Teil, denn diese Masche, dass man in der Szene bereits bekannte Künster durch solche Shows eigendlich nur noch gepusht möchte, ohne dass die anderen Mitkandidaten davon wissen ist nicht unüblich. Sony hat viele Künstler in der Warteschlange, warum sollten die nicht ihre Künstler durch diese Show pushen? So abwägig ist es also nicht.

  10. Ich wäre vorsichtig, denn das alles beruht absolut auf Spekulationen. Dass bei DSDS manipuliert wird, liegt auf der Hand – aber dazu muss man nicht mal hinter die Kulissen gucken; es reicht, wenn man sich die Fakten betrachtet. Röntgenartiges Durchleuchten der Kandidaten, Selektion vor der Top15 in „medientauglich“ oder „unspektakulär“, termingerechtes Veröffentlichen von Skandalen durch die „Bild“… Bei Kandidateninterviews auf RTL wird schön kräftig geschnitten, so dass man sich die Aussagen aussuchen kann, die man gerade braucht.

    Aber das alles ist offensichtlich. Der hier im Raum stehende Vorwurf ist schon sehr heftig, und ohne Beweise würde ich da lieber die Finger von lassen. Woher stammen eigentlich die Infos über Mehrzad Marashi und seinen Bruder? Welche dreckig-geldgeile Quelle wurde hier wieder aufgetan? An ein großes Komplott der Plattenfirma kann ich eigentlich nicht glauben: Denen ist doch egal, wer letztendlich gewinnt. Die Kohle beim ersten Album stimmt in jedem Fall; was danach kommt, spielt im Regelfall keine Rolle mehr… leider, denn es gibt auch echte Talente in der Show.

  11. Na also, endlich ist es raus: Menowinfans gelingt was weder der CIA, dem FBI und dem BKA nie gelang: Aufdeckung einer Weltverschwoerung!
    Deutschlans aller- aber auch allerbestes gesangst- Tanz- Gesichtspaket M. Froehlich (genannt: das Genie! Besser als M.Jackson, Jackson? Wer war das??) wurde mittels globaler Verschwoerung (ich sage nur: Al Quaida!) seines ihm zustehenden Rechts des Sieges bei RTL (bei wem?) beraubt.
    Upps.
    Und wer deckte es auf?
    Genie Nr. 2. Musiktips Com, der aller- aber auch allerinvestigeteste Journalismus den man sich denken kann. Geruechte werden zur Wahrheit. Mobbing wird zur Tatsache. Verleumdung wird Wahrheit. Das kann nur einem gelingen. Dieser Website hier.
    Na ja, jeder Schrott kann sich halt Journmalis,mus nennen.

  12. Musiktipps 24 com,
    …Ihr könnt ganz beruhigt glauben, was Ihr da veröffentlich habt.
    Mit Videos sind Herr Marashi, und Herr Helmut Orozs, des Rauchens von Drogen überführt worden. Herr Helmut Orozs hat eidesstattlich erklärt, daß Herr Marashi Kokain im Loft angeboten und mit ihn geraucht hat. Herrn Orozs hat man gefeuert, Herrn Marashi’s Video nach Bekanntgabe , aus allen Internetseiten gelöscht, um das Saubermannimage aufrecht zu erhalten. Auch sind aus Hamburger Kreisen Verlautbarungen aufgetaucht, daß die Familie Marashi eine nicht unbekannte, im negativen Sinne sei, die mit Prostitution und Drogenhandel in Verbindung gebracht wurde. Wer solche Dinge an die Öffentlichkeit bringt, und wissentlich gelogen hat,
    ist entweder kreuzdumm, oder will sich profilieren. Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, daß man diese Dinge aus Mediengeilheit von sich gibt, muß derjenige doch immer damit rechenen vor den Kadi gezogen zu werden. Ergo, können diese Sachen nur der Wahrheit entsprechen.Oder hat schon jemand gelesen, gehört, oder die Zeitung mit den 4 Buchstaben
    einen Kommentar heraus gebracht, daß Herr Marashi jemanden wegen Verleumdung, übler Nachrede oder dergleichen angezeigt hat ???
    Ich würde das auf der Stelle tun, wenn mich einer dermaßen vorführen würde. Genauso , wie Herr Fröhlich es getan hat. Der hat ja wohl, weiß Gott, lange den Dreck, den man über ihn ausgeschüttet hat, ertragen. Aber irgendwann ist es auch genug. Das er als Jugendlicher Mist gebaut hat,
    dafür hat er seine Strafe bekommen, diese angenommen und abgesessen. Das sind Fakten. Basta. Ihn heute noch immer als Knasti, Verbrecher oder sonst was hinzustellen, ist meiner Ansicht nach, unmenschlich. Das hat niemand verdient, am allerwenigsten Herr Fröhlich. Diese ganzen, bis auf einen , Kommentare meiner Vorschreiber, finde ich unwürdig, unterste Schublade, und die Meinungen scheinen nur aus der ****-Zeitung zu stammen.
    Wer sich mit diesem Revolverblatt bildet, hat überhaupt keine eigene
    Meinung. Aber zynisch und abwertend zu sein, kann man wohl nur aus diesem Blatt lernen. ****-Zeitung schwengt langsam um, hoffentlich ziehen diese Kommentatoren irgendwann nach. Dann wäre eine Entschuldigung fällig, —
    bei Menowin Froehlich.

  13. Total niwohloser Beitrag hier. Is ja schlimmer als die zeitung mit den fier Bustaben. Diese Internetzseite kommt auf meine Blacklist!

    Grüße von einem Menowin Fan

  14. @gisi genau das ist es, woher weisst du alles, kennst du Mehrzad persönliches Umfeld??? Hast du irgendwelche Quellen die das belegen.
    Also wenn du dich gegen solch eine Behandlung wehren würdest, ich nicht, denn betroffene Hunde bellen………………………
    Soviel Neid gibt es doch nicht.
    Das nicht alles mit Rechten Dingen abläuft ist doch wohl klar, denn es sollte auf die Zuschauer zugeschnitten werden und wenn ich hier einige Kommentare lesen, dann ist dies auch begründet.
    Dies sind an den Haaren herbeigezogene Anschuldigungen und diese haben weder Hand noch Fuss und keine eindeutigen Quellen. Das nenne ich niveaulos.
    Weiterhin ist doch das Internet absolut der richtige Ort für irgendwelche Leute, die mit der Enttäuschung nicht klarkommen, das Mehrzad gewonnen hat.
    Wartet die Zeit ab, dann werdet ihr sehen wer ein richtiger Star wird!!!!!!!!!!!

  15. @ Richard
    Erst dachte ich Dein Betreig sei positiv, dann mekte ich, daß es wieder
    mal,so ein Negativer ist.
    Ja, Richard, rechnen sollte man schon können! Und wer V I E L liest,
    ist immer im Vorteil. Und das, was ich da in meinem Kommentar zusammengetragen habe, ist aus sehr vielen Internetseiten herausgeholt.
    Ergo :…. EINS UND EINS MACHT MEHRZAD MARASHI!!!!
    Ich kann nix dafür , das der Mann so ist. Wenn Du das niveaulos findest, muß das ganze gesamte Internet für Dich niveaulos sein. Da werden sich viele bedanken.
    Im übrigen ist mir der Iraner so was von egal, so egal, wie , wenn in China ein Sack Reis umfällt. Ich werde nur zur Furie, – nicht zum Neider bei Gott nicht, – wenn es um Ungerechtikeiten geht. IUnd das was sich bei DSDS abgespielt hat, ist so eine Ungerechtigkeit. Und da ist Fakt !!!

  16. lol Gisi hab ich mir eben auch so gedacht, nicht mal der deutschen sprache mächtig aber groß mitschreiben wollen, da würde ich mich doch auch lieber zurückhalten ;-)….typische Blödzeitung charaktere ….:D…an alle anderen Schlechtreder hier, es interessiert uns einen Mist, was MM macht , denn er wird nicht mehr lange on board sein , und wir werden triumphieren 😀

  17. Zu diesem Idioten kann ich nur eines sagen. Soviel wie ich kotzen möchte, wenn ich den sehe und höre, kann ich gar nicht essen. Gut, Mark Medlock ist vielleicht nicht schön, hat aber, im Gegensatz zu Mehrzad Marashi eine super Stimme und dem mag ich auch zuhören, wenn er Interview gibt.

Kommentar verfassen