Neue Single "Circus" von Britney Spears als Titelmelodie von Germany's Next Topmodel

Scroll this

Meine Frau wird das wahrscheinlich weniger freuen, aber: Ich steh‘ auf Britney Spears. Ich fand die Sängerin schon immer sexy und wirklich hübsch und umso mehr erfreut es mich auch, dass sie endlich ihren Weg zurück auf die große Bühne geschafft hat. Vergessen sind ihre Eskapaden, ihre Kahlrasur und die vielen anderen Dinge. Sie hat alle Lügen gestraft, die noch vor Monaten auf ihren Selbstmord gewettet haben. Britney is back!

Schon in ihrem ersten Video "Womanizer" hat die Sängerin bewiesen, dass sie wieder zurück ist und das sogar besser denn je. Fans und Kritiker sind voll des Lobes über ihr neues Album "Circus". Sie hat es tatsächlich geschafft, sich aus dem untersten Abgrund wieder ganz nach oben zu kämpfen und dafür gebührt ihr mein vollster Respekt. Und das sage ich nicht nur, weil ich Britney Spears so sexy finde…

Gestern ist ihre zweite Single aus dem aktuellen Album "Circus" erschienen. Die neue Single trägt den selben Titel wie das komplette Album und ist überdies auch die Titelmelodie bzw. Hintergrundmusik der aktuellen Staffel von Germany’s Next Topmodel (GNTM) mit Heidi Klum.
Das Video zur neuen Single "Circus" zeigt, genau wie schon das Video zur ersten Single "Womanizer" eine Britney Spears in Höchstform. Hatte sie sich im ersten Video noch nackt präsentiert, behält sie in "Circus" zwar ihre Sachen an, ist aber deshalb nicht weniger sexy .

In den USA gibt es die Single zu "Circus" schon seit Monaten zu kaufen. Bei uns in Deutschland ist sie erst heute erschienen. Passend natürlich zum Verlauf der neuen Staffel von Germanys Next Top Model (GNT) . Das komplette Album "Circus" steht schon seit dem 28. November 2008 in den Läden und auch bei Amazon . Abschließend bliebt mir eigentlich nur, euch viel Spaß mit dem Video zu "Circus" und Britney Spears zu wünschen.

3 Kommentar

  1. Pingback: Webnews.de
    • Hallo,

      die Single „Circus“ gibt es bei Amazon.de zu kaufen.

      Liebe Grüße

      Bobo // Musiktipps24.com

Kommentar verfassen