Neue Infos, neue Bilder, neuer Trailer zu „The Cursed Crusade“

Scroll this

Lange mussten sich Spieler und Fans des Mittelalters gedulden. Publisher dtp kündigte das Spiel „The Cursed Crusade“ zwar an, ließ dann aber kaum neue Infos folgen. Zusammen mit dem Entwicklerteam von Kylotonn wollte der deutsche Publisher es wohl ein bisschen spannend machen. Und das ist ihnen gelungen. Zuletzt ist dtp nicht unbedingt mit großartigen Releases bei demn Spielern aufgefallen, aber mit „The Cursed Crusade“ haben sie einen potentiellen Hit im Gepäck.

Wer noch gar nichts von diesem Spiel gehört hat, hier eine kurze Einführung: Es handelt sich um ein neues 3rd Person Action-Spiel, das euch in die Zeit der Kreuzzüge versetzt. Über der Spielwelt liegt aber, trotz der realhistorischen Vorlage, ein Fluch, der den Protagonisten das Leben schwer macht. Man spielt einen französischen Kreuzritter und einen spanischen Dieb, die sich zudem in ihren Fähigkeiten deutlich unterscheiden. Es handelt sich also um ein Koop-Spiel. Gespielt werden kann im Split-Screen lokal an einer Konsole oder auch im Online-Multiplayer zusammen mit Freunden. Wer keine Freunde hat oder diese gerade keine Zeit habemn, kann das Spiel natürlich trotzdem zocken. Dann übernimmt der Computer die Steuerung des Diebes.

Erscheinen soll „The Cursed Crusade“ noch in diesem Sommer für die XBOX360 und die Playstation 3. Obwohl man nun bereits einige Infos bekannt gegeben hat, ließ man noch keine weiteren Details zur Dauer des Spiels und möglichen Mission verlauten. Wir gehen aber davon aus, dass dtp und Kylotonn in Kürze nachlegen. Anbei hier einige neue Screenshots des Spiels, die euch einen guten grafischen Eindruck vermitteln. Zudem ein netter Trailer mit frischen Gameplay-Szenen aus „The Cursed Crusade“

1 Kommentar

Kommentar verfassen