Digijunkies.de

Napster – Ernste Konkurrenz für iTunes, Musicload & Co. ?

Napster war mir vor allem ein Begriff für Peer to Peer und hatte immer den Hauch des Illegalen. Dies hat sich mittlerweile gewandelt. Das US-Unternehmen bietet nun seit 2003 einen kostenpflichtigen Musikdienst an, bei dem Millionen von aktuellen Songs heruntergeladen werden können.

Genau wie bei iTunes benötigt man hierfür eine spezielle Software, die den Download ermöglicht. Man kann sowohl einzelne Tracks, als auch ganze Alben kaufen. Die Preise sind ähnlich wie bei iTunes sehr moderat.

Mehr Informationen gibt es bei unserem Kollegen von SUMAtopfmodel:

–> Alle Informationen zum Musikdienst Napster

Lass uns einen Kommentar da!

Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Kiki geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Kiki lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel