Monrose – Das neue Album „I Am“ erscheint am 26. September!

Scroll this

Ja, mittlerweile haben „Monrose“ ihre „Patinnen“ von No Angels wohl überholt. Die drei hübschen Frauen wissen einfach zu überzeugen und konnten sich nach dem Sieg bei Popstars auch in der harten Welt des Musikbusiness behaupten.
Vieles davon liegt wahrscheinlich auch hier an den Bandmitgliedern selbst. Die drei Mädels Mandy, Senna und Bahar machen einfach einen lockeren Eindruck, wirken zu keiner Zeit abgehoben und das wird es auch sein, was die Fans an den Drei mögen.
Drei Mädchen, die es mit viel Ehrgeiz und Disziplin zu etwas Großem gebracht haben. Sowas muss eben honoriert werden!

Monrose konnten mit ihren beiden ersten Alben „Temptation“ und auch mit „Strictly Physical“ jeweils mehrere Auszeichnungen einheimsen und ich gehe davon aus, dass dies auch für das kommende Album „I Am“ wieder zutreffen wird.

Das neue Album wird am 26. September erscheinen und enthält 15 brandneue Songs. Und wenn Monrose alles machen, wie bei den letzten Alben, dann wir auch „I Am“ zum absoluten Hit. Laut Warner Music erwartet die Fans ein Album mit treibenden Grooves, eingängigen Melodien und frischen Arrangements. Ich denke, da wird nicht zuviel versprochen.
Das liegt zum Teil natürlich auch daran, dass Monrose sich für das neue Album ordentlich Zeit genommen haben. Senna meinte dazu, dass „I Am“ das abwechslungsreichste Monrose-Album sein wird und das die Band darauf sehr stolz ist. Bahar schließt sich an und ergänzt, dass jede Menge Herzblut in den neuen Songs steckt.

Monrose  (Foto: Christian Bartz)
Monrose (Foto: Christian Bartz)

Und auch Mandy hofft, dass die Platte bei den Fans ankommt, weil einfach heiße Party-Songs, aber auch wundervolle Balladen enthalten sind. Die Mischung macht’s.
Und die ist bei Monrose eben nicht nur musikalisch perfekt. Die drei Damen passen einfach perfekt zueinander. Sie haben sich gesucht und glücklicherweise gefunden.

Die zweite Single „Hit N‘ Run“ erscheint schon am 3. Oktober und wird wohl mit der Vorabveröffentlichung „I Am“ ohne Probleme mithalten können. Laut Senna starten Monrose mit der Single so richtig durch…und so ist dann auch der Refrain zu verstehen: „Start My Engine!“
Na das macht doch Lust auf mehr, oder?

Leider gab es kein aktuelles Musikvideo zum Einbinden, dafür habe ich allerdings einen tollen Albumteaser gefunden. Viel Spaß beim Reinhören.

Leider konnte ich kein offizielles Video

Kommentar verfassen