Minecraft erscheint für die XBOX360

Markus Persson hat nun endlich einen offiziellen Termin für den Release des Open-World-Spiels "Minecraft" bekannt gegeben. Ende letzten Jahres erschien der Titel für den PC, nun folgt er auch auf den Konsolen. Anfang Mai soll es so weit sein, ab dem 9. Mai soll man "Minecraft" via XBOX Live kaufen können. Alle Infos dazu findet ihr wie immer hier bei uns.

Scroll this

Als mir unser Sohn vor vielen Monaten das erste Mal „Minecraft“ zeigte, habe ich ihn belächelt. Nette, kleine Spielerei dachte ich mir da. Bis ich das Spiel dann doch einmal selbst getestet habe. Zwar schreckte mich die usäglich schlechte Grafik anfangs etwas ab, weil man ja mittlerweile besseres gewohnt ist, wenn man aber dann einmal loslegt, kann man kaum noch aufhören…

Ich habe unter anderem so wenig von dem Spiel mitbekommen, weil ich eher zu den Konsolenspielern gehöre. Am PC spiele ich eigentlich gar nicht mehr (mit Ausnahme der Testphase von Minecraft). Daher bin ich umso erfreuter, dass das Spiel auch für die XBOX360 Konsole erscheinen wird. Darüber habe ich vor Wochen schon einmal berichtet, allerdings war zu diesem Zeitpunkt auch das Spiel für den PC noch gar nicht erschienen und ein Release auf den Konsolen noch in weiter Ferne.

Das ist aber nun vorbei, Markus Persson (aka Notch) hat gestern einen Releasetermin des fertigen Spiels via XBOX Live bekannt gegeben. Nun kommen auch wir Konsoleros in den Genuss und können uns in der Minecraft-Welt austoben. Laut Entwicklerangaben wird es am 9. Mai soweit sein. Dann kann man das Spiel auch auf XBOX Live kaufen. Angeblich soll es zwischen 1200 – 1600 MS Points kosten, wobei ich denke, dass wir bei 1200 landen, denn das ist der gängige Preis.
Zudem gab das Team an, es habe einige Änderungen gegeben, damit das Spiel an die Konsolenportierung angepasst werden kann.

Kommentar verfassen