Milow – Am 02. Oktober 2009 erscheint Die CD&DVD „Milow Live“

Scroll this

Wenn es um den belgischen Singer und Songwriter Milow geht bin ich geteilter Meinung. irgendwie verfolge ich die Erfolgswelle des sympathischen Sängers mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Einerseits gönne ich ihm den kommerziellen Erfolg mehr als den meisten anderen, andererseits weine ich seinem Geheimtipp-Status nach. Plötzlich dudelt seine Musik aus sämtlichen Boxen und wird sogar für die TV-Werbung eines Dating-Portals mißbraucht.Aber Milow alias Jonathan Vandenbroek beweist eben einfach das richtige Händchen beim Songwriting. Nun beweist er auch sein Live Händchen mit dem CD- und DVD-Set „Milow Live: Maybe Next Year“, das am 02. Oktober 2009 veröffentlicht wird.

Den großen Erfolg verdankt er der Cover-Version des 50-Cent-Songs „Ayo Technology“ und dem Internet-Video-Portal YouTube. Für einen belgischen Radiosender wurde der Song nur mit einer Akkustikgitarre aufgenommen. Daraufhin nahm der Song seinen Lauf einmal um die ganze Welt. Inzwischen wurde natürlich längst eine amtliche und offizielle Version des Songs aufgenommen und in den Charts platziert. genau wie das aktuelle Album, das aus Neuauflagen vieler alter Milow-Songs besteht.

Am 02. Oktober 2009 veröffentlich Milow in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Benelux-Staaten sein CD&DVD-Set „Milow Live“. Auf der CD sind insgesamt zwölf Song vertreten, die zwischen August 2008 und August 2009 bei Konzerten in den Niederladen, Deutschland und Belgien mitgeschnitten wurden. Darüber hinaus sind auch bisher unveröffentlichte (zumindest in Deutschland) Songs auf dem Live-Album zu finden. Die DVD enthält zehn Songs des Amsterdamer Konzerts im Paradiso vom 23. Januar 2009. Als spezielles Highlight für Fans gibt es obendrauf sogar noch ein Poster. Na, wenn das nichts ist!

Kommentar verfassen