Medal Of Honor: Fetter Multiplayer Trailer kurz vor dem Release

Scroll this

Am 14. Oktober kommt "Medal Of Honor" in den Handel und sorgte schon Monate vor dem Erscheinungstermin für Furore. Das Spiel, das in seinen vorangegangenen Teilen vornehmlich im zweiten Weltkrieg spielte, wurde in die Gegenwart portiert. Nun kämpfen US-Soldaten in Afghanistan gegen Terroristen, genauer gesagt: Die Taliban.
Zu Protesten weltweit kam es, als bekannt wurde, dass EA Games auch die Taliban als spielbare Fraktion ins Spiel eingebunden hatten. So hätten sich in Multiplayergefechten US-Soldaten und Taliban gegenüber gestanden. Nach den Protesten, die es vor allem aus den USA und England hagelte, reagierte der Spielepublisher jedoch und benannte die Fraktion um. Sie heißen jetzt schlicht "opposing force"…

An der eigentlichen Spielmechanik ändert sich dadurch jedoch nichts. Weiterhin geht es darum den Gegner zu töten. In Deutschland wird man wohl wieder mit einer entschärften Fassung rechnen müssen. Headshots sollen nicht mehr so detailreich dargestellt werden und auch Gliedmaßen werden durch Treffer hierzulande auch nicht abgerissen. In der Schweiz und in Österreich ist das Spiel in einer komplett ungeschnittenen Fassung zu beziehen, auch in deutscher Sprache und hier sind beide Dinge möglich.

Kurz vor dem Release bringt EA Games nun noch einmal einen Multiplayer-Trailer an den Start, der durchaus Lust auf mehr macht. Auch "Medal Of Honor" ist grafisch wieder eín echter Leckerbissen und wird ohne Umwege die Spitze der XBOX360 Charts stürmen. Nun bedarf es einem guten Mehrspielermodus um möglichst viele Spieler lange bei der Stange zu halten oder ggf. auch später noch von einem Kauf zu überzeugen. Wir wollen euch diesen neuen Trailer an dieser Stelle präsentieren.

Medal Of Honor steht für die XBOX360, Playstation 3 und den PC ab dem 14. Oktober im Handel.

1 Kommentar

Kommentar verfassen