Mark Medlock am 27. Juni live beim Moerser Parkfest

Scroll this

Erst kürzlich fand über die Pfingsttage das alljährliche Moerser Jazz Festival statt. Als waschechter Moerser war ich natürlich mit von der Partie und habe mein zelt im Stadtpark aufgebaut. Seitdem ist kein ganzer Monat vergangen. Nun steht mit dem Moerser Parkfest das nächste große Event auf dem Plan. Am 27. und 28. Juni 2009 gehen im Park wieder tausende Lichter an und die Mesnschen aus allen Stadtteilen strömen an um sich am Bierwagen über Livemusik zu freuen. Als Hauptact konnten die Veranstalter Superstar Mark Medlock gewinnen, der am 27. Juni 2009 sein Bestes geben wird.

Medlock ging 2006 als Sieger der RTL-Castingshow „Deutschland Sucht den Superstar“ hervor und ist seitdem erfolgreich als Sänger unterwegs. Nicht zuletzt dank der Unterstützung seines musikalischen Ziehvaters Dieter Bohlen, der maßgeblich am Sieg Medlocks beteiligt war. Am 22. Mai veröffentlichte Mark sein viertes Studioalbum „Club Tropicana“. Die erste Singleauskoppelung „Mamacita“ konnte sich bis auf Platz zwei der deutschen Singlecharts vorkämpfen und auch das Album rangiert noch immer unter den Top-10 der Albumcharts.

Neben dem inzwischen etablierten Superstar stehen aber weitere Showacts auf dem Programm der insgesamt vier Bühnen im Stadtpark. Neben Bierchen und Würstchen setzt die Stadt voll auf Unterhaltung. Bisher dachte ich Captain Jack wären an ihren eigenen Liedern erstickt aber weit gefehlt. Auch der Dancefloor ist zu Gast im Moerser Stadtpark. Ich werd jedenfalls allein schon wegen der tollen Beleuchtung das Parkfest besuchen.

YouTube-Video: Mark Medlock – Mamacita

1 Kommentar

  1. Hallo!!!
    Ich finde das echt super, das Moers immer so super Events hat wie das JAZZ Fastival und jetzt das Parkfest bin da mal echt gespannt..meine freundin und ich freuen uns riesig drauf^^! Also man sieht sich bis dann!

    Lg.Jennifer W.

Kommentar verfassen